In Martini & Sahne gekochtes Huhn - das schnellste Huhn der Welt

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Das schnellste Huhn der Welt:

Zutaten

  • 1 Hähnchen
  • 2 große Tomaten (enthäuten und klein schneiden) es geht auch mit Dosentomaten
  • 0,5 L Martini 8 (daher der Name: Martini Racing Team)
  • 0,5 L Sahne
  • Thymian, Rosmarin, Majoran, Salz, Pfeffer, Paprika und Knoblauch
  • Stärkemehl

Zubereitung

  1. Hähnchen in Stücke teilen, mit Salz, Pfeffer und Paprika einreiben, in Butter scharf anbraten
  2. Martini und die Tomaten zugeben
  3. ½ Stunde köcheln lassen
  4. Mit Sahne aufgießen und die restlichen Gewürzen dazugeben
  5. Mit Stärkemehl binden

Dazu Salat und Baguette.

Guten Appetit.

Von
Eingestellt am
Themen: Huhn kochen

7 Kommentare


1
#1
2.9.14, 19:06
klingt ja ausgesprochen lecker, ist das Huhn auch nach 30 min wirklich gut durch? ansonsten interessante Zubereitung
2
#2
2.9.14, 19:20
@glucke
Eigentlich schon.... liegt natürlich an der Größe des Huhns. Durch das scharfe anbraten bekommt das Huhn schon eine gute Garstufe.........und es ist wirklich lecker.
2
#3 jb70
2.9.14, 19:24
Das Rezept gefällt mir - schmeckt bestimmt raffiniert.Vielen Dank !
1
#4
2.9.14, 19:29
geodor: gut danke, muss ich nächste Woche gleich mal probieren
3
#5 xldeluxe
2.9.14, 20:09
Ich denke schon, dass Hähnchenteile nach 30 Minuten gar sind.....1/2 Liter Martini..........das Rezept hast du doch bestimmt für mich persönlich eingestellt, oder?!?!?! ;-)))))))))))
1
#6
2.9.14, 20:41
Klar
1
#7 xldeluxe
2.9.14, 20:45
@geodor:

Danke hahaha

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen