Indianertorte mit Wigwams
2

Indianertorte

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für meine Enkel backe ich zum Geburtstag häufig Überraschungskuchen. Als mein ältester Enkel 8 Jahre alt wurde, bekam er eine Indianertorte.
Dafür habe ich einen fertigen 3 stöckigen Bisquit genommen. Man kann natürlich auch selber backen.

Der untere Boden wurde mit Nutella bestrichen, dann kam darauf der zweite Boden, welcher mit Mandarinen belegt und mit Schlagsahne bestrichen wurde. Darauf kommt der dritte Boden und der bekommt eine Haselnussglasur. Auf die Glasur streut man, solange sie noch nicht fest ist, Schokostreusel.

In die Mitte kommt das Lagerfeuer, welches aus ca. 5 cm langen Mikado-Gebäckstäbchen besteht. Die Wigwams werden aus Eiswaffeln gemacht, welche am Rand mit Schokoglasur bestrichen und auf die Torte geklebt werden. 3-5 Wigwams genügen, ist nur ein kleines Indianerdorf.

Dann kauft man im Spielzeugladen einen prächtigen Indianer und stellt ihn neben das Lagerfeuer. Mein Enkel sagte, dass es sein schönstes Geschenk zum 8.Geburtstag war.

Von
Eingestellt am

12 Kommentare


#1
21.1.12, 07:29
Super Idee, echt klasse, speicher ich mir sofort ab :-) Hast du evt. ein Bild von der Torte, so als kleine Bildliche Anregung?
1
#2
21.1.12, 08:10
@chrissyabg: Hi Crissy, habe Bilder gemacht, finde sie aber nicht, hab schon gesucht wie verrückt, hab sie wohl dem Enkel geschenkt und aus einigen hatte ich Einladungskarten für eine Indianer-Faschingsparty gemacht.
#3 pennianne
21.1.12, 10:20
@100wasser: Nette Idee, wäre was für unseren Kindergarten.
Auf so etwas muss man erstmal kommen meinen die penniannes,
die ganz sicher sind, die passende Gelegenheit zu finden. Vielen Dank.
#4
21.1.12, 11:18
Eine wirklich liebevolle Idee. Schade, dass meine Söhne schon so groß sind. ich warte noch auf Enkelkinder...
#5
21.1.12, 11:38
@mops: Ich denke, darüber freuen sich auch grosse Jungs, und die Wigwams werden , wenn sie verspeist werden, mit Sprühsahne gefüllt.
1
#6 Ribbit
21.1.12, 16:02
suuuper, das merk ich mir für den 6. geburtstag. die tortenfüllung kann man ja variieren... und Kokosflocken mit grüner Lebensmittelfarbe könnte man als Gras nehmen... Schokolinsen als Begrenzung fürs Lagerfeuer.

Cool! Schade, dass der Geb. noch 11 Monate entfernt ist... :-D
1
#7
21.1.12, 17:56
Das ist aber eine nette Idee um den Kuchen. Vielleicht werde ich ja mal Oma.
#8
22.1.12, 00:42
voll gute Tortenidee!

und mir fällt grad ein, dass das ja nicht nur für kleine Jungs was wäre. es gibt doch auch genug erwachsene Männer, die gern Indiander spielen - im Westernclub, davon gibts ja eine ganze Menge.
Ich glaube, auch so ein "großer Junge" freut sich über eine solche Tortenüberraschung...
#9 jojoxy
22.1.12, 18:47
einfach super!
#10
22.1.12, 22:10
Nur für Jungs? Neee. Kennt ihr Yakari nicht? Meine Tochter 4 Jahre alt steht jetzt voll auf Indianer !
Werde die Torte mal einfach so zum Wochenende machen.
Mal schauen wie Mann und Tochter die finden.
Danke für diesen Klasse Tipp
#11
23.1.12, 06:29
@Friederikebeatrix: moin, meine Enkelin auch, ist im Moment auch ein Junge; sagt sie!!! lach
#12
3.5.12, 20:25
Hey
Ich hab mir mal die Mühe gemacht , und den Kuchen gebacken
werde mal paar Foto hochladen

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen