Infos über die Angebote bei Aldi

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer kennt das nicht? Die Nachbarin erzählt heute früh hätte es so billige Turnschuhe bei Aldi gegeben. Und die Campingdecken erst... Mehr als sechs Stunden her, also schon alles wieder ausverkauft.

Wie man auch am Wochenende auf dem Laufenden bleiben kann, ohne ständig auf der Internet-Seite zu suchen? Einfach den Newsletter abonnieren! Dann kommt der "Katalog" pünktlich frei Haus in den elektronischen Briefkasten.

Von
Eingestellt am

22 Kommentare


1
#1 Hartmut Wittke
16.5.04, 18:15
OK.
#2
17.5.04, 08:47
sehr gut
#3 Tom
21.5.04, 20:30
Habe selbst diesen Newsletter abonniert - und das bringts wirklich! Gibts übrigens auch von Plus, Schlecker, Tchibo... kann man z.T. sogar bis nach Hause liefern lassen ;)
#4 toni
26.5.04, 10:09
Für alle Aldi-Freunde und Sparfreudigen. Es gibt unter http://www.kaufroboter.de die Möglichkeit, von sehr vielen Lebensmitteln-Discountern die jeweils aktuellen Angebote über _eine_ Website abzurufen. Auch gibt es einen Service sich über vordefinierte Dinge per Newsletter informieren zu lassen. Dieser Service ist dann allerdings nicht mehr kostenfrei, aber mit 5 € noch moderat.
#5 Claudia
2.6.04, 13:25
Diese Angebots-Newsletter nützen gar nichts, wenn man den ganzen Tag im Büro verbringen muss - abends sind die guten Sachen bereits weg!
#6 Ein netter Nachbar
27.7.04, 16:37
Der Tip für Claudia, bitte doch eine Freundin, Freund oder eine nette Nachbarin deinen Einkauf zu übernehmen. Wenn was nicht passt kannst du's abends umtauschen.
#7 TObi
29.7.04, 23:38
CLaudia, kaufs doch einfach bevor du ins BÜro gehst
#8 Omimi
6.10.04, 16:57
Habe auf Deinen Tipp hin diverse newsletter abonniert und es hat sich schon gelohnt!( Bin halt was eher aufgestanden und habe morgens vorm Job "Beute" gemacht)
#9 Nähwunder
14.10.04, 17:06
koever.com hat sogar eine 4-Wochen-Prognose, hat mir beim Kauf meiner Nähmaschine sehr geholfen!
#10 Tina
4.11.04, 14:17
Es gibt auch ein Buch, in dem drin steht, was es im nächsten Jahr bei Aldi alles im Sonderangebot geben wird! Praktisch zum Planen...
#11 syysilta
23.11.04, 11:44
Bei Norma kann man sich inzwischen die gefragtesten Produkte (Elektrogeräte, Computer etc.) online vorreservieren lassen.
Mir haben sie auch mal ein Gerät nachträglich besorgt, nachdem ich mich per email massiv beschwert habe. 2 Tage später war das Teil in meinem Markt abholbereit. mit meinem Namen drauf.
2
#12 olivenfreund
18.1.05, 15:40
am aller meisten spart man, wenn man die Sachen erst gar nicht kauft, sondern schön im Laden lässt - das meiste braucht man bei gründlichem Nachdenken sowieso nicht!
#13 Manish Marrs
18.2.05, 13:17
Nachdem ich jetzt alle Newsletter bestellt habe, bräuchte ich noch einen Newsletter, der mir erklärt, wie ich die 400 Stück pro Tag wieder abbestellen könnte...
1
#14
16.8.05, 17:33
Mal eine Anmerkung zu Aldi, Lidl etc.
Man sollte nicht immer nur auf Preise, sondern manchmal auch auf die Arbeitsbedingungen dort achten... Ich kaufe nur das Allernötigste dort, da ich keine betriebsratfeindliche Unternehmenskultur fördern möchte, die Angestellte teilweise sehr entwürdigend behandelt. Schaut z.B. mal unter folgender Adresse nach:
http://www.bigbrotherawards.de/2004/.work/
1
#15 anonym
14.9.05, 00:11
Mal eine Anmerkung zu Aldi, Lidl etc.
Man sollte nicht immer nur auf Preise, sondern manchmal auch auf die Arbeitsbedingungen dort achten... Ich kaufe nur das Allernötigste dort, da ich keine betriebsratfeindliche Unternehmenskultur fördern möchte, die Angestellte teilweise sehr entwürdigend behandelt. Schaut z.B. mal unter folgender Adresse nach:
http://www.bigbrotherawards.de/2004/.work/

Hi du Unbekannter!!! Das mit Lidl mag ja stimmen, aber ich würde sagen, das du da Aldi mal ausm Spiel lässt, wenn du keine Ahnung von Bezahlung etc. hast!!! Du weisst schon was man bei Aldi bei einer Halbtagsstelle verdient? Soviel wie ein Leiharbeiter am Band den ganzen Monat!!Aldi trägt nur Markenprodukte, die unter einem anderen Namen laufen!Nimm doch mal den Jogurth mit der Ecke von DIOR, das ist MÜLLER-MILCH!!Informiere dich bitte erst bevor du solche Anschuldigungen stellst!!ALDI IST SAUBER, Lidl ist mir egal, da geh i ned einkaufen!! Grüße aus Bayern
#16 *glubsch*
30.11.05, 20:05
und wie kann man sich solche newsletter abonnieren?? und ist das dann auch kostenlos???
#17
18.3.06, 22:01
@anonym
informier dich mal bei Greenpeace, was mit MÜLLER-MILCH so läuft.
#18
19.5.06, 13:27
Aldi-Dente ist ein Buch in dem alles schon vorgelistet ist was bei Aldi ins Angebot kommt.
Dort steht dann auch in welcher Kalenderwoche das kommt.
So kann man schon Monate vorher wissen wann man zuschlagen muß.
Im Sche... Internet steht das eh nicht so genau weil die das nicht regelmäßig updaten
#19
7.7.06, 21:17
Wer sich nächste Woche eine neue Aldi-Matratze zulegen möchte, sollte erst mal einen Blick auf diese Seite werfen!!!
www.schimmelpilz.de (Diskussionsforum anklicken, derzeitig in Spalte 18 zu finden "Schimmel auf der Matratze"

Na dann, viel Spaß beim shoppen!
#20 Anastasia 007
16.4.09, 10:32
Bei http://www.kaufDA.de kann man die Prospekte viel einfacher und viel fürher ansehen, kostenlos vertseht sich. Außerdem sind alle Prospekte immer aus Deinem Gebiet und damit passgenau! bei kaugfDA gibt es schon Prospekte zum Online-Durchblättern von über 55.000 Filialen in Deutschland - und es werden immer mehr. Das ist viel besser als "Paper"-Prospekte, und auch schneller. Dann weiß man als Erster, was es so wo gibt!
1
#21
18.9.10, 18:41
@#14: Da hast Du schon irgendwie Recht. Aber hast Du schon mal daran gedacht, was passiert, wenn wir alle, so wie Du Lidl meiden? Dann sind die Angestellten ganz schnell arbeitslos. Wollen wir das wirklich? Es ist richtig, wenn solche Dinge aufgedeckt und veröffentlicht werden. Es ist den Angestellten dort aber nicht geholfen, wenn Keiner mehr hingehen würde. Oder?
#22
3.5.14, 11:20
anonym: wenn greenpice jedes lebensmittel untersuchen würde, würde man gar nicht mehr essen, ist doch alles mittlerweile schädlich.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen