Ingwerdrink

Jetzt bewerten:
2,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Etwa 1 l Wasser erhitzen, dabei 1 Ingwerwurzel reinreiben. 1 EL Honig dazu und auch etwa 1-2 EL Zucker. Wenn das Getränk kocht, von der Kochstelle nehmen und Saft von 1 Zitrone dazu. Durch ein Sieb gießen. Schmeckt himmlisch!

Von
Eingestellt am


5 Kommentare


#1 Heinrich Christmann
29.11.04, 11:30
Die Rezeptur ist zu ungenau! Wie groß ist "eine" Ingwerwurzel? Die gibt es in den verschiedensten Größen. Da ist zuviel Unwägbarkeit drin.
#2 MS
29.11.04, 16:19
Eigentlich hat mich dieses Rezept doch sehr interessiert. Doch - wie H. Christmann schon erwähnte - wie gross muss die Ingwerwurzel sein? Da gibt es erhebliche Unterschiede.
#3
21.12.04, 16:50
Probieren geht über studieren und frisch gewagt ist halb gewonnen! Versuch macht kluch!
#4 Dagmarbeate
19.2.05, 16:26
Man kan auch 3 Scheiben von einer Ingwerwurzel abschneiden mit eißem Wasser begießen ein paar Minuten ziehen lassen und fertig ist der Ingwertee
#5 studentin
4.1.08, 20:38
Mann, Mann, Mann, wer will das denn sooo genau wissen? Würde auf einen Liter Wasser ca. eine 150-200 g schwere Ingwerwurzel rechnen. Einfach mal ausprobieren, wie gesagt. Aber ich könnte mir denken, dass das Ganze mit dem Honig UND Zucker ein bisschen süß wird.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen