Ingwerdrink

Jetzt bewerten:
2,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Etwa 1 l Wasser erhitzen, dabei 1 Ingwerwurzel reinreiben. 1 EL Honig dazu und auch etwa 1-2 EL Zucker. Wenn das Getränk kocht, von der Kochstelle nehmen und Saft von 1 Zitrone dazu. Durch ein Sieb gießen. Schmeckt himmlisch!

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1 Heinrich Christmann
29.11.04, 11:30
Die Rezeptur ist zu ungenau! Wie groß ist "eine" Ingwerwurzel? Die gibt es in den verschiedensten Größen. Da ist zuviel Unwägbarkeit drin.
#2 MS
29.11.04, 16:19
Eigentlich hat mich dieses Rezept doch sehr interessiert. Doch - wie H. Christmann schon erwähnte - wie gross muss die Ingwerwurzel sein? Da gibt es erhebliche Unterschiede.
#3
21.12.04, 16:50
Probieren geht über studieren und frisch gewagt ist halb gewonnen! Versuch macht kluch!
#4 Dagmarbeate
19.2.05, 16:26
Man kan auch 3 Scheiben von einer Ingwerwurzel abschneiden mit eißem Wasser begießen ein paar Minuten ziehen lassen und fertig ist der Ingwertee
#5 studentin
4.1.08, 20:38
Mann, Mann, Mann, wer will das denn sooo genau wissen? Würde auf einen Liter Wasser ca. eine 150-200 g schwere Ingwerwurzel rechnen. Einfach mal ausprobieren, wie gesagt. Aber ich könnte mir denken, dass das Ganze mit dem Honig UND Zucker ein bisschen süß wird.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 300 Produkttester ausgesucht, die über 600 Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!