Joghurt-Minz-Marinade für Geflügel

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

1 Becher fische Minze
1 mittelgroße Zwiebel
1 Becher Magerjoghurt
evtl. 1 Pfefferschote
Curcuma

Minze, Zwiebel und Joghurt mit dem Pürierstab zu einer Creme pürieren. Mit Pfeffer (-schote, feingeschnitten) und Curcuma pikant abschmecken. Geflügelteile darin über Nacht marinieren und cross braten oder grillen.

Dazu Baguette mit Knoblauchbutter oder Reissalat.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1 knuffelzacht
27.6.10, 19:15
Au ja, das liest sich lecker!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen