Joghurtmilch selbermachen

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

 

Meine Familie trinkt gerne Joghurtmilch, allerdings finde ich die fertigen Drinks immer zu stark gesüßt. Also mache ich sie jetzt einfach ganz flott selbst selbst.

Einen Becher Joghurt (je nach Geschmack mit oder ohne Frucht) umfüllen in ein verschließbares Gefäß (ich habe einen Shaker, aber ein einfaches Schraubglas tut's wohl auch).

Dann den Becher noch einmal mit der gleichen Menge Milch auffüllen und hinterher ins Schraubglas. 

Zudrehen, schütteln, fertig, lecker!

Und man kann immer wieder neu variieren - es gibt ja so viele leckere Joghurtsorten...

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


1
#1
5.7.12, 19:24
man kann auch lecker frisches Obst hinein pürieren ;-)
#2
27.1.13, 10:58
Nee Super Idee muss ich auch mal Probieren. !!!!
#3
6.3.14, 10:21
Sofort ausprobiert und für absolut lecker befunden. Danke für den Tipp!!! .d

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen