Kaffekanne reinigen mit Scheuermilch (wenn es schnell gehen soll)

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Kaffekanne halbvoll mit Wasser einen kräftigen Spritzer flüssiges Scheuermittel dazu. Den Deckel aufschrauben und kräftig schütteln. Danach gut ausspülen... sauber!

Von
Eingestellt am
Themen: Scheuermilch

8 Kommentare


#1
6.1.07, 20:10
Das klappt auch wenn man Zewa in die Kanne tut und dann ein schubs Wasser und schüttelt.
#2 Sue
7.1.07, 11:47
Also ich nehm einfach bisschen Wasser, bisschen Spüli, dann den Spülllappen rein, zuschrauben, schütteln, Lappen rausziehen, fertig. Die Kanne sieht aus wie neu :)
#3 Georg
7.1.07, 20:31
Bei kleineren Öffnungen. Wettex in kleine Streifen geschnitten. Rein. Wasser dazu. Häftig schütteln. FERTIG
#4
7.1.07, 21:46
Flaschenbürste ist das Zauberwort
#5 Silli
8.1.07, 18:36
Ich nehme dafür Gebißreiniger-Tabs. Geht auch prima.
#6 Jörg
9.1.07, 19:56
Eine Hand voll Reiskörner mit einem großen schluck wasser kräftig geschüttelt, erspart einem sogar den ollen Lappen wieder aus der Kanne zu bekommen..
Jörg
1
#7 merciful
21.12.09, 22:00
Hallo @ll...


So richtig verschmutzte Kaffee oder Tee Kannen lassen sie mit einem halben Geschirrspühler Tab wie neu aussehen !

Kochendheisses Wasser einfüllen und 1/2 - max 1 ganze Tab hinzu !
über Nacht einwirken lassen und die Kanne ist wie neu !

Viel Spaß
cu
#8
6.3.12, 13:47
...................................................................... Test

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen