Kalbskotletts im Topf

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten für 4 Personen:

4 Kalbskotletts (à 125g)
Pfeffer und Salz
400g Möhren
500g kleine Kartoffeln
2 EL Öl
1 Tasse Fleischbrühe
1 kl. Glas Silberzwiebeln
½ Becher Sahne
½ Bund Petersillie

Die Kotletts leicht klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Möhren, Kartoffeln waschen, schählen und klein schneiden. Das Öl erhitzen und die Kotletts ca.3 Min. von jeder Seite anbraten. Das Gemüse und die Fleischbrühe darüber verteilen. Alles zum Kochen bringen, dann den Topf schließen und auf kleinste Wärmestufe schalten. Etwa 15-20 min. schmoren lassen. Jetzt die Silberzwiebeln und die Sahne hinzugeben und ohne Wärmezufuhr ca. 5 min ziehen lassen. Eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Jetzt noch Petersillie darüber und Fertig.

Von
Eingestellt am


3 Kommentare


#1 Vater
3.11.04, 09:29
Wo bekommt man jeden Tag Kalbskottelett und schon mal gesehen, was die kosten??
#2
12.9.05, 19:49
Warum werden Rezepte ohne Überprüfung der Rechtschreibung ins Netz gestellt?
#3 Sigi
16.2.07, 18:39
Ist sehr lecker, aber auch jederzeit mit normalen Schweinekotlett zu empfehlen. Billiger und fast gleich gut.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen