Kalte Avocado-Kokosnuss-Suppe (vegetarisch)

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für vier Personen.

Zutaten

  • 1 reife Avocado
  • 250 g frisch geraspelte Kokosnuss
  • 150 g Naturjoghurt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 scharfe grüne Chilischote
  • 1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • Saft von 1 Zitrone
  • Salz
  • 2 EL gehackte Petersilie

Zubereitung

Avocadofruchtfleisch aus der Frucht schälen, mit den Kokosraspeln, Joghurt, Knoblauch, zerkleinerter Chilischote, Kreuzkümmel, Zitronensaft, Salz nach Geschmack und 200 ml Wasser im Mixer oder mit Pürierstab pürieren. Suppe in eine Schüssel füllen, weitere 200 ml Wasser unterrühren, kalt stellen. In Suppenteller füllen und mit Petersilie garnieren.

Von
Eingestellt am

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen