Dieses Gericht schmeckt sehr gut: Schnell und einfach zuzubereitender Kartoffel-Hackfleisch-Topf.

Kartoffel-Hackfleisch-Topf

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
14×
Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Kartoffel-Hackfleisch-Topf

Zutaten

  • 2 EL Öl
  • 3 große Zwiebeln
  • 500 g Hackfleisch
  • 5 große Kartoffeln
  • 5 g Möhren
  • 1 kl. Tasse Erbsen (gefroren)
  • 1 EL Tomatenmark
  • 4 EL Petersilie
  • 1 Becher Schmand
  • 1 Tasse Brühe
  • Salz, Pfeffer, etwas Oregano

Zubereitung

  1. Zwiebeln in Streifen schneiden und mit dem Hackfleisch scharf anbraten.
  2. Kartoffeln, Möhren in Würfel schneiden und mit den Erbsen dazu geben.
  3. Mit Brühe ablöschen und alles gut vermischen.
  4. Nach 15 Minuten den Ofen ausmachen, Tomatenmark, Schmand und Petersilie unterrühren und evtl. nachwürzen.

Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

22 Kommentare

Emojis einf├╝gen