Kasselercreme

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ist auch gut als Dip geeignet und kann gut in großen Mengen hergestellt werden.

Man benötigt

  • 200 g Kasseler
  • 1 Philadelphia Frischkäse
  • 50 g Creme fraiche
  • Sherry, Pfeffer, Salz, gehackte Pistazien

Zubereitung

Das Kasseler würfeln und mit dem Frischkäse und der Creme fraiche mit dem Pürierstab pürieren. Sherry unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss die gehackten Pistazien unterrühren und 30 Min. kalt stellen.

Von
Eingestellt am
Themen: Kasseler, Creme

2 Kommentare


#1
11.4.10, 22:30
Noch so ein toller Tipp. Den werde ich auch ausprobieren als Dipp mit Gemüse, auf die Schnitte oder zu Pellkartoffeln.

Danke für den Tipp, ***** Punkte
#2
9.7.10, 20:18
Das muss gigantisch Schmecken.
Danke für diese Idee.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen