Kerzenwachs entfernen auf Lacktischdecken

Jetzt bewerten:
2,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Also, am Besten geht das so: warten, bis das Wachs abgekühlt ist und dann mit einem Glaskeramikplattenherd-Schaber (gibt´s auch in Billig-Läden für ganz kleines Geld) spur- und restelos entfernen.Eine alte Rasierklinge tut's aber auch ;-) Aber auf jeden Fall besser, als ein Messer auszuprobieren! Das macht nur Löcher und alles noch schlimmer...

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen
Themen: Wachs

2 Kommentare


#1 cylly
6.12.05, 08:48
Wenn das Wachs kalt ist, würde ich die Lacktischdecke knicken und den Wachs entnehmen - er löst sich dann praktisch von alleine. Aber dieser Tipp ist sicher auch nicht ernst gemeint - oder?!
#2
6.12.05, 13:40
Geht nicht bei farbigem Wachs, die Farbe geht sofort in die Lacktischdecke...

Tipp kommentieren

Emojis einfügen