Mit diesem kleinen aber feinen Tipp bekommt man Reste von Ketchup leichter aus der Flasche.

Ketchup aus der Flasche bekommen

Jetzt bewerten:
2,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ketchup bekommt man leichter aus der Flasche, wenn man einen Trinkhalm bis auf den Flaschenboden steckt und wieder herauszieht.


Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

7 Kommentare


#1 Jessie56
3.12.04, 15:46
Galileo geguckt????? :-)
#2 Timogly
4.12.04, 14:12
Ketchup lässt sich auch ganz leicht dosieren, wenn man die Flasche vorher kräftig schüttelt. Das verbessert die Fließeigenschaften.
#3 texaner906
22.1.05, 14:22
Wenn die Flasche voll ist,geht eh leichter.
Später etwas anwärmen und schütteln
#4 texaner906
22.1.05, 14:22
Wenn die Flasche voll ist,geht eh leichter.
Später etwas anwärmen und schütteln
#5 Piet
13.6.05, 12:14
Ich hab auch ein Echo im Bauch, im Bauch !
#6
29.3.06, 07:14
Geht auch, wenn man mit einem Messer kurz den Inhalt der Flasche durchrührt, damit Luft hineinkommt und das Ketchup somit leichter aus der Flasche fließen kann.
#7 Friedrich
29.3.06, 09:20
Alles viel zu viel Aufwand. So geht es (und sieht auch noch besser aus, als in der Flasche rumzupopeln ;)): www.icogitate.com/~ergosum/recipes/ketchup.htm

Tipp kommentieren

Emojis einfügen