Ketchupspaghetti

Jetzt bewerten:
2,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

  1. Eine mittlere Zwiebel kleinhacken
  2. Ca. 400 g Kalbsschulter in kleine Stücke scheiden
  3. Zwiebel anschwitzen
  4. Fleisch dazugeben und sehr gut anrösten
  5. Salzen und pfeffern
  6. Ca. 1 kg gekochte Nudeln darüber und gut bis zum Grund durchmischen
  7. Ca. 1 kg mildes Ketchup dazugeben und vermengen
  8. Nachwürzen mit Salz und Pfeffer
  9. FERTIG
Von
Eingestellt am


10 Kommentare


#1 singlekoch
7.11.05, 12:51
die überschrift klang nicht so umständlig...
wenn ich keinen bock auf großes gemehre hab, koche ich nudeln und schütte ketchup drüber. DAS würde ich ketchup-spaghetti nennen :)
manchmal schmier ich noch schmelzkäae drüber, solange die nudeln warm sind. echt lecker :d
#2 Christian
7.11.05, 14:44
probiert - schmeckt ausgezeichnet!
#3
7.11.05, 16:05
umständlich nennst du das?
ho,ist aber ´ne menge ketchup.vermutlich übertönt es bei so viel den geschmack von fleisch und nudel doch ein wenig.aber sonst schmeckt ketchup und nudel hin und wieder ganz gut zusammen...
1
#4
8.11.05, 10:53
nichts gegen Ketchup ,aber auf nudeln grausam.
Und das gute teuere kalbfleisch damit versauen ??
1
#5 Heinz Traube
14.3.06, 12:27
Schade um das gute Kalbfleisch!!!
1
#6 carmen
20.3.06, 16:13
solange es fertigsugos gibt, seh´ ich echt keinen sinn drin, ekligen Ketchup drüberzukippen, zumal das echt fett Kalorien sind!!!!
#7 Heidenei
30.4.06, 23:33
des geht fei net! Ketschup mit Kalbsschulter und Nudele...
#8 paprika
28.10.06, 13:53
wow. das mal ne ordenltiche menge von allem. das reicht einem single ja fast ne woche. wieviel leute seid ihr denn im haushalt?
#9 Franzi
12.12.06, 13:43
Das schmeckt wirklich sehr lecker!!
#10
14.3.07, 19:03
schmeckt super :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen