Kirschsaft gegen Kater

Jetzt bewerten:
1,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Einfach nach dem "Tag danach" reichlich Kirschsaft trinken und der Kater ist ruckzuck weg.

Von
Eingestellt am
Themen: Kirschsaft

4 Kommentare


#1 caro
6.5.07, 22:28
mich hat der kirschsaft zum kotzen gebracht, viel zu viel säure!
#2
18.8.07, 17:41
ja kirschsaft ist geil dannach
#3 Korinna
18.8.07, 18:08
Der Kater geht davon nicht weg, stattdessen gibts zusätzlich Sodbrennen.
#4 rottn
2.10.08, 13:42
was man halt gerne mag... ich glaube: nach einem liter würde auch kotzen gehn.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen