Ein süßer, dekorativer und ausgefallener Tipp - Herstellung kleiner Müslischalen - diese kann man dann mit den unterschiedlichsten Leckereien befüllen.

Kleine Müslischalen aus der Muffinform

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Kleine Müslischalen aus Bananen, Nüssen und Haferflocken - diese kann man dann mit den unterschiedlichsten Leckereien befüllen. 

Zutaten

Für etwa 10 - 12 Portionen

  • 2 Bananen
  • 100 g Honig
  • 30 g Nüsse (gehackt)
  • 100 g Haferflocken
  • 1/2 TL Zimt

Zubereitung

  1. Bananen mit einer Gabel gut zerdrücken und den Honig dazugeben, danach den Rest der Zutaten untermengen, am besten mit den Händen etwas verkneten.
  2. Den Ofen auf 175 Grad vorheizen und die Muffinform einfetten.
  3. Immer etwas der Masse in eine Form einlegen und an den Rändern hochdrücken, damit eine kleine Schale entsteht.
  4. Ca. 10-12 Minuten backen, abkühlen lassen und danach wie gewünscht mit  z. B. Joghurt, Pudding oder Obst füllen ...
Von
Eingestellt am
Themen: Muffin, Müsli

Rezept kommentieren

Emojis einfügen