Kleiner Trichter zum Einfüllen von Senf

Kleiner Trichter zum Einfüllen von Senf

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zur Advents- und Weihnachtszeit verschenke ich gern "selbstgebrautes", u.a. auch meinen selbstgemachten Honig-Senf. Jetzt habe ich bei K** hübsche kleine Gläser erstanden. Aber wie kriegt man den Senf da eingefüllt, ohne ein Küchenklebechaos anzurichten?

Die normalen Trichter sind zu dünn, da läuft es nicht durch. Eigentlich hatte ich aus der Kinderzeit meiner Tochter einen kleinen Flaschentrichter aufgehoben... aber wie das so ist, wenn man ihn braucht, versteckt er sich.

Nun fiel mein Blick auf den Spritzbeutel, der noch zum Trocknen auf der Spüle stand. Meiner ist von TW. Da gibt es so ein blaues Teil mit Gewinde, das in den Beutel gesteckt wird. Dann kann man von außen die Aufsätze wechseln.

Dieses blaue Teil hat genau die richtige Größe für die kleinen Gläser! Also, neuer Trichter gefunden, Senf in Gläsern... müssen noch beschriftet werden und warten auf's verschenkt werden. Wer das Rezept haben möchte: Bitte melden!

Von
Eingestellt am

27 Kommentare


4
#1
4.12.12, 20:46
*meld*

Ich möchte bitte das Rezept! Dankeschön!
#2
4.12.12, 21:14
# 1 Mrs Bean: Hab Dir eine E-Mail geschickt!
#3
4.12.12, 22:08
Hallo, ich hätte auch bitte gerne das rezept, lg casjo
P. S der tip ist klasse
5
#4 MissChaos
4.12.12, 22:10
@clmai: Warum stellst Du Dein Senfrezept nicht hier ein?
3
#5
4.12.12, 22:26
Ich würde mich auch über das Senf-Rezept freuen.
1
#6
4.12.12, 22:56
Habe das Rezept heute morgen eingestellt. Warte noch auf die Freigabe.
1
#7
15.11.13, 08:47
Man sollte sich einen Katalog füs Chemielabor ansehen, dort ist alles was man in der Küche braucht auch ein PULVERTRICHTER...
#8
15.11.13, 09:04
Wo gibt es denn diese schönen Gläser und wieviel Füllmenge geht rein?
3
#9
15.11.13, 09:30
Hallo,und einen guten Morgen!
Manchmal sind die Tipps so banal,und liegen doch so im Verborgenen.
Genau wie Deiner.....,wirklich klasse.Aber theoretisch könnte man jeden
Spritzbeutel nehmen,und ich fände da einen Einwegbeutel am besten.Denn
in einem normalen Beutel den man auch öfter für Sahne und so braucht,
könnte mit störenden Aromen,behaftet sein.
Tschüss....,und einen lieben Gruß.Ich freue mich auch auf Dein Senf-Rezept.
3
#10
15.11.13, 10:07
BITTEEEE stell das Rezept doch gleichzeit als 'Kommentar' ins Forum !!!
Wir sind doch so gespannt darauf...
3
#11
15.11.13, 10:49
Ich schneide von einer kleinen Plastikflasche (Limo) den Hals ab,und schon habe ich einen Trichter zur Hand. Kostet nichts :)
4
#12
15.11.13, 11:07
Feine Spritztüten sind für mich Plastikbeutel mit abgeschnittener Ecke.
1
#13 Schnuff
15.11.13, 11:15
@marina14: sorry,habe mich verdrückt.Sollte ein grüner Daumen sein....
#14 Schnuff
15.11.13, 11:16
wieso gehen die grünen Daumen nach unten???
Ich bin doch nicht blöd,jetzt nach dem abschicken meines Kommentars sind die alle mi dem Daumen nach oben.
Konnte es gerade noch korrigieren,grrrrr.
#15
15.11.13, 11:28
Hallo clmai, wo finde ich denn das eingestellte Rezept? Hilfe!
Dankeschön!
#16 quietscheentchen4711
15.11.13, 11:29
ganz ehrlich ich habe noch nie was mit honig-senf gemacht, noch nicht mal den süßen probiert..
ich würde mich freuen, wenn mir jemand ein leckeres rezept schicken könnte, damit ich mich bei clmai auch melden kann für das senf-rezept;)
7
#17
15.11.13, 12:30
Weil der Tipp von 2012 ist, liest clmai vielleicht jetzt nicht mit. Unter diesem Nick kann man aber das Rezept finden mit Foto.

Ich habe mir jetzt erlaubt, das Rezept von clmai zu kopieren und will es hier posten:

Selbstgemachter Honigsenf ist seit vielen Jahren der Renner... nicht nur zu Weihnachten.

Zutaten hierfür:

75 g gelbe Senfkörner
75 ml Wasser
3 EL Honig
1 TL Salz
4 EL Essig
1 Msp. Curry

Senf in der Küchenmaschine (oder Mühle) fein mahlen. In eine Schüssel geben und mit 75 ml kochendem Wasser übergießen und etwas quellen lassen.
Alle anderen Zutaten unterrühren. Fertig!

Schmeckt zu Schlesischer Weißwurst, normaler Fleischwurst, Schweinebraten... oder wozu man noch Senf isst.
#18 Schnuff
15.11.13, 12:34
@ilka1: vielen lieben Dank für Deine Mühe!
#19
15.11.13, 13:52
liebe ilka1: Bin ganz happy. Vielen Dank für das Rezept. Wird ausprobiert.
#20
15.11.13, 14:11
@ilka 1: Danke für das Rezept und die Mühe. Ich war auch zu beschäftigt, um zu googeln. Habe im Dienst immer die FM-Seite im Hintergrund. Ich habe dir den Daumen hoch gegeben. Hoffentlich tun das die anderen auch noch. Liebe Grüße.
1
#21
15.11.13, 14:58
Dankeschön für die netten Kommentare:-)
Für alle, die das Rezept suchen:
Schaut mal unter meinem Namen die anderen Tipps an. Da ist es dabei:-) Wünsche leckeres Schlemmen:-)
2
#22
15.11.13, 14:59
@ilka1: danke:-)
1
#23
15.11.13, 15:01
@ # 22 clmai . Juuuchuuu!!! Rezept gefunden.
LIEBEN DANK!!!!!
#24
15.11.13, 15:02
@Raul5: Ich benutze nicht den Spritzbeutel, sondern nur einen Teil der Tülle. Die ist aus Kunststoff und nimmt den Geschmack nicht an.:-)
#25
16.11.13, 01:51
Hallo clmai,
bin noch wach,und habe einen kleinen Schritt von meiner"langen Leitung"getätigt.
Und ich habe Deinen Tip auch kapiert,u.richtig verstanden...Nichts für ungut.
Habe Dein Rezept Honig-Senf erhalten,,,,,,.Vielen Dank,liebe Grüße und morgen
ein schönes Wochenende.......Raul5.
#26
17.11.13, 10:10
Warum hast du das Rezept nicht gleich dazugeschrieben?
Es interessiert sicher ausser mir noch viele andere! Also: verrate es uns doch einfach! Danke!
#27 Schnuff
17.11.13, 10:12
@giso: guck mal unter #17.Da steht das Rezept.
LG

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen