Kleister sichtbar verteilen

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Beim Tapezieren passierte es mir öfter, dass ich immer wieder die selben Ecken doppelt mit Kleister eingestrichen habe oder überhaupt nicht. Jetzt gebe ich eine leichte Lebensmittelfarbe in den Kleister und sehe genau, wo ich noch nicht eingekleistert habe.

Auf der Tapete selber ist danach nichts von der Lebensmittelfarbe zu sehen, außer ein Schlaukopf nimmt knallrot oder schwarz oder dunkelblau. Lieber ein zartes Gelb.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1 aukatze
30.9.10, 17:58
Finde die Idee super. Wird im Dezember gleich probiert. Dann werde ich mein Schlafzimmer Renovieren.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen