Beim Aufreißen machen sie richtig Krach, aber sie sind total praktisch: Klettverschlüsse. Lies jetzt wie man sie reinigt.

Klettverschluss regelmäßig sauber machen

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Beim Aufreißen machen sie richtig Krach, aber sonst sind sie total praktisch. Schuhe, Handschuhe, Taschen sind mit dem Klettverschluss schnell zu.

Doch es kann sein, dass Haare, Staub und Schmutzteilchen festkleben und deshalb der Verschluss nicht mehr so gut hält. Dann ist Putzen angesagt: Regelmäßig alle Teile vom Verschluss mit einer Metallbürste sauber machen und danach mit Seifenschaum einreiben, abspülen und trocknen lassen.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1
7.8.17, 21:17
Danke für den Tipp! Das werde ich bei meinen Lieblingsschuhen machen! 👏👍
#2
7.8.17, 21:36
@Pompe: Ich habe viele Schuhe mit Klettverschluss. Ich ärgere mich immer über den ganzen Dreck der darin sitzen bleibt. Bisher hatte ich noch keine Lösung gefunden wie ich den entfernen kann. Aber manchmal kommt man auf die einfachsten Sachen nicht. Dank Dir liebe Gudula habe ich jetzt die perfekte Lösung. Danke.😄👍
1
#3
8.8.17, 00:33
Wunderbar klappt das auch mit den metallenen Zähnen eines Tesastreifenabrollers, einer harten Zahnbürste, dem Häkchen-Gegenstück, wenn man damit die Flusen rausbürstet oder eine einfach Fuselbürste. Ich persönlich liebe es, die Flusen mittels Finger und Stopfnadel herauszufischen.

Schlunzige flusige Klettverschlüsse sieht man oft, ist aber ein no go und muss wirklich nicht sein.
#4
8.8.17, 08:48
Ich habe kaum etwas mit Klettverschluß, aber für die wenigen Verschlüsse weiß ich jetzt eine Lösung.
 Danke!
#5
13.8.17, 16:16
Hab zwar keine Schuhe mit Klettverschluss, finde den Tipp aber gut.
Man sieht ja manchmal Leute, wo man aus 2 Meter Entfernung schon die Fussel aus dem Klett sprießen sieht 🙈

Tipp kommentieren

Emojis einfügen