Klößesuppe - ganz simpel in fünf Minuten fertig!

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten für eine Person:
1 Ei
etwas Mehl
Muskatnuss
Salz
klare Fleischbrühe
(für 2 Peronen 2 Eier, 3 Peronen 3 Eier usw.)

Als erstes wird ein Topf mit Wasser aufgesetzt. Sobald das Wasser kocht, wird die klare Fleischbrühe in das Wasser gegeben und lässt dies erstmal ein wenig kochen.

Danach nimmt man eine Schüssel und schlägt das Ei dort hinein. Dazu gibt man etwas Muskatnuss und Salz nach Geschmack und rührt dieses unter Zugabe von Mehl mit einer Gabel zu einer einigermaßen festen Masse.

Sollte die Masse zu fest werden, falls man zu viel Mehl benutzt hat, einfach etwas Wasser hinzufügen.

Danach nimmt man einen Teelöffel und gibt die Mehl-Eier-Masse mit diesem stückchenweise in die kochende Brühe. Danach lässt man das Ganze noch ca. 3 Minuten kochen und fertig ist die Klößesuppe.

Von
Eingestellt am
Themen: Klöße

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen