Körnerkekse

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Körnerkekse

Zutaten für etwa 100 Kekse

  • 250 g brauner Zucker
  • 500 g Sonnenblumenkerne
  • 250 g gehackte Haselnüsse
  • 3 Eier

Zubereitung

  1. Diese Zutaten vermischen. Dann 3 Eier dazugeben und solange mischen, bis alles verbunden ist.
  2. Mit einem Teelöffel kleine Haufen auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech setzen.
  3. Backofen auf 150 Grad vorheizen und 20 Minuten backen.
  4. Kekse unbedingt auf dem Blech abkühlen lassen, sie brechen sonst leicht durch.
Von
Eingestellt am
Themen: Kekse

6 Kommentare


3
#1
20.11.13, 22:45
oh das hört sich lecker an! Wird probiert:)
3
#2
21.11.13, 08:15
Danke ! Wird am Wochenende gleich ausgetestet. ;)
-14
#3 nenne
21.11.13, 17:25
moin,
ich finde das rezept langweilig.
da eß ich doch die körner lieber mit nem löffel.
#4
21.11.13, 18:57
Die gibt es doch auch bei Aldi, da sind dann, glaube ich, noch Rosinen mit drin.
Sie werden bestimmt schön knusprig und lassen sich gut wegknabbern.
Saulecker!
11
#5
21.11.13, 19:42
so manch einer könnte sich hier wirklich n Kommentar sparen. wohl n schlechten Tag gehabt. .. anstandslos. .. nun zum Tipp: wieso brauner Zucker? Schmeckts mit weißem nicht so gut?
#6
1.12.13, 08:36
danke fürs Rezept
ich habe statt Haselnuss Mandel genommen

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen