Korken als Klemme für Verpackungen
2

Korken als Klemme für Verpackungen

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer auch gerne Sachen recycelt so wie ich, der findet vielleicht an diesem Tipp gefallen. Korken von Sektflaschen werden bei mir nicht weggeschmissen, die werden als Verschlüsse für offene Verpackungen benutzt.

Und zwar schneidet man mit einem scharfen Messer unten in den Korken ein, kann auch ruhig etwas breiter sein. Und schon ist die Klemme fertig.

sabinekaper: @gloriatorin: sitzt super fest? okay will ich dir mal glauben, doch wie lange hast du es schon ausprobiert?
Den selben Tip hatte ich gestern früh von einer anderen Seite im Newsletter und dachte er wäre neu, aber bestimmt hast du es schon länger getestet und kannst deshalb auch den Tip
als ------gesehen, ausprobiert und für gut befunden ------- an uns weitergeben. Ich müsste das nun wirklich mal probieren, obwohl ich ja total mit meiner Wäscheklammer zufrieden bin hihi, interessieren würde es mich schon, denn ich kann mir vorstellen, wenn ich nur einen Schnitt reinmache, wird es schwer die Tüte reinzustecken und wenn ich aber den Korken zu weit einschneide, dann müsste er ja auseinander brechen oder eben keinen Halt mehr geben.
Aber ich werde es testen und dann berichten, vielleicht irre ich mich ja.
Von
Eingestellt am

21 Kommentare


17
#1 sabinekaper
2.6.15, 02:48
etwas umständlich finde ich es schon.

Wir nehmen nur eine Wäscheklammer für und die hält die Packung auch super zu.

Der Korken ist doch nicht stabil genug und rutscht doch weg.
8
#2
2.6.15, 07:06
Auf die Idee bin ich noch nicht gekommen, ich nehme auch Wäscheklammern. Wird aber ausprobiert, vielleicht hat diese Methode ja doch Vorteile, die man auf den ersten Blick nicht sieht.
10
#3
2.6.15, 10:06
bricht der korken nicht viel zu schnell aus?
dann nehme ich auch lieber die altbewährten wäscheklammern
8
#4
2.6.15, 10:41
Ich würde auch lieber die Wäscheklammern bevorzugen. Außerdem kann man für diesen Zweck auch ganz gut diese Beutelverschlüsse nehmen. Die muss man zwar extra kaufen aber so teuer sind die ja nun auch nicht.
#5
2.6.15, 10:42
Nein der Korken bricht nicht und sitzt super fest, einfach mal ausprobieren;)
3
#6
2.6.15, 11:31
ich nehme grosse gummiringe
6
#7 sabinekaper
2.6.15, 12:49
@gloriatorin: sitzt super fest? okay will ich dir mal glauben, doch wie lange hast du es schon ausprobiert?
Den selben Tip hatte ich gestern früh von einer anderen Seite im Newsletter und dachte er wäre neu, aber bestimmt hast du es schon länger getestet und kannst deshalb auch den Tip
als ------gesehen, ausprobiert und für gut befunden ------- an uns weitergeben. Ich müsste das nun wirklich mal probieren, obwohl ich ja total mit meiner Wäscheklammer zufrieden bin hihi, interessieren würde es mich schon, denn ich kann mir vorstellen, wenn ich nur einen Schnitt reinmache, wird es schwer die Tüte reinzustecken und wenn ich aber den Korken zu weit einschneide, dann müsste er ja auseinander brechen oder eben keinen Halt mehr geben.
Aber ich werde es testen und dann berichten, vielleicht irre ich mich ja.
7
#8
2.6.15, 12:51
Ich nehme auch Wäscheklammern oder diese speziellen Verschlussklammern.
Funktioniert prima.
Die Korken stelle ich mir eher unpraktisch vor. Hätte auch Bedenken, wegen dem ausbrechen.
5
#9
2.6.15, 15:45
Morgen gibr es bei uns wieder Sekt (Kennenlerntag!), da werde ich diesen Tip anschließend mal ausprobieren. Normalerweise nehme ich auch Wäscheklammern oder die Tütenverschlüsse, aber warum soll man nicht mal etwas Neues ausprobieren?
Ein bißchen skeptisch bin ich zwar auch wegen des Zerbröselns, aber warten wir es mal ab. Nicht von vornherein ablehnen!
2
#10
3.6.15, 13:33
Witzige Idee. Wenn mal keine Klammern zur Hand oder in Benutzung, eine super Alternative.

Übrigens habe ich das Erdbeer Tiramisu gemacht.
Boah, da könnten wir uns reinsetzen so lecker ist das.
Danke für das Rezept.
2
#11
3.6.15, 14:44
Ich besitze keine Wäscheklammern, dafür aber reichlich Sekt und Wein ;) Werde das definitiv mal ausprobieren.
2
#12
3.6.15, 14:44
Ich besitze keine Wäscheklammern, dafür aber reichlich Sekt und Wein ;) Werde das definitiv mal ausprobieren.
2
#13
3.6.15, 14:44
Ich besitze keine Wäscheklammern, dafür aber reichlich Sekt und Wein ;) Werde das definitiv mal ausprobieren.
2
#14
3.6.15, 14:44
Ich besitze keine Wäscheklammern, dafür aber reichlich Sekt und Wein ;) Werde das definitiv mal ausprobieren.
2
#15
3.6.15, 17:03
@Penny1904: Wirklich keine Wäscheklammer? Wirklich keine Wäscheklammer? Wirklich keine Wäscheklammer? Wirklich keine Wäscheklammer? Das ist wirklich unglaublich. Aber vielleicht solltest du mit dem Ausprobieren des Tipps warten, bis sich dein Alkoholspiegel nach dem reichlichen Sekt und Wein, reichlichen Sekt und Wein, reichlichen Sekt und Wein, reichlichen Sekt und Wein wieder normalisiert normalisiert normalisiert normalisiert hat. ;-) ;-) ;-) ;-)

Ich habe den Tipp übrigens ausprobiert und konnte bisher keinen Vorteil gegenüber Wäscheklammer feststellen, aber den enormen Nachteil, dass ich ewig gebraucht habe, den Korken auf die Tüte zu bekommen. Die beiden Korken sitzen jetzt fest, und sind nicht gebrochen. Aber ich glaube, dass damit meine Langzeitstudie schon beendet ist und ich nach dem nächsten Öffnen der Tüten reumütig zu meinen Wäscheklammern zurückkehren werde.
1
#16
3.6.15, 18:05
@mafalda, den Korken schneidet man etwas breiter ein steht ja auch oben ;)
1
#17
3.6.15, 18:07
@Mafalda: Na, Dein Alkoholpegel ist ja schnell wieder runtergegangen! Ich machte mir schon Sorgen, weil Du alles doppeltdoppelt gesehen hast!
1
#18
3.6.15, 18:12
@Maeusel: Das war nicht Mafalda sondern Penny!
3
#19
3.6.15, 19:30
Hoppalla... Ich wasche meine Hände in Unschuld ;) Die App spinnt wohl ein wenig...

Wäscheklammern brauch ich nicht, die Wäsche hängt auch ohne ganz gut auf dem Ständer :)
Und bei der Bestellung beim Winzer für 6 Monate bleiben die ganzen Korken ja auch nicht aus... Also, Prost =P xD
2
#20
3.6.15, 20:12
@NFischedick: Ich meinte tatsächlich Mafalda, weil sie in Kommentar 15 am Anfang alles viermal, also doppeltdoppelt geschrieben hat!
2
#21
7.6.15, 09:05
Die Idee finde ich super,da ich auch gerne mal Sachen, auch für andere Zwecke benutze als sie bestimmt sind (Wäscheklammern die geformt sind als Blume,als Geschenckclip).Ich probiere es gerne aus vielleicht fällt mir noch was anderes dazu ein.Allen einen schönen Sonntag noch.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen