Kräuterbutter selbstgemacht

Jetzt bewerten:
2,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Zutaten

  • 500 g Butter
  • 1 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • getrocknete Salatkräuter vom Aldi
  • 2 Knoblauchzehen

Zubereitung

Alles in die weiche Butter verrühren und einige Stunden ziehen lassen. Lässt sich auch gut einfrieren. Wer mag kann auch kleine Rosetten sprühen und dann einfrieren. Schmeckt super zu Gegrilltem oder auch aufs Brot. Vor allem ist sie aber günstiger als gekaufte.

Von
Eingestellt am

13 Kommentare


#1 Anja
28.4.06, 09:20
ich nehme gern die TK-kräuter. die sind leckerer. und ausserdem noch einen Schuß Maggi dazu und ein paar Krümel Aromat.
2
#2 schlumpf
28.4.06, 09:55
@Anja: ...und Fondor. Und´n Brühwürfel. Und Maggifix für heißes Wasser. Und warum nicht auch noch ´ne Scheiblette reinschmelzen?
-Loooiiiteee, warum gebt Ihr Euch denn überhaupt die Mühe des "Selbermachens", wenn Ihr dann doch nur den Chemiecocktail nachrührt, aus dem die Fertig-Kräuterbutter besteht???
#3 Maria
28.4.06, 11:30
Anstatt der Knoblauchzehen kann man gut Bärlauch nehmen. Ich würde noch einen Spritzer Zitrone und Sojasoße hinzufügen.
#4 die,die die lila haare hat
28.4.06, 11:44
habs mal mit bärlauch gemacht.war supereklig.nehm doch wieder knoblaucg.
#5 Schnegge
28.4.06, 13:08
He, ich hab mal nen Mechi gekannt, der lebte in Ettlingen. Bist Du das?? Kann mich aber nicht mehr erinnern ob er Kräuterbutter mochte....
#6
28.4.06, 14:31
Nein ich bin nicht Mechi aus Ettlingen, sondern heiße Mechtild
#7 Hannelore
28.4.06, 16:33
Bässer schmeckts mit Beerlauch!
#8 Kalle mit der Kelle
28.4.06, 20:02
In ne selbergemachte Kräuterbutter gehören frische Kräuter, sonst kann man sich gleich fertige kaufen. Da werd ich zum Tier, höhöhöhöhöhö!
#9 Marko
29.4.06, 12:58
Also TK kräter sind schon ok, aber diese Kräuter mixe sind schon ziemlich Chemie Verseucht.

Ich kann noch empfehlen auf die Menge etwa einen Teelöfel PulBiber (das ist das Zeug das man beim türken über den döner streuen kann, gibs in jedem türkischen Supermarkt) einmischen, gibt eine leichte schärfe und sieht auch klasse aus.
#10
29.4.06, 19:43
Kalle was lachst du so blöd?Mal ehrlich , was war nun so witzig?Das du zum Tier wirst?Höhöhöhöhö.
#11 Martin
30.4.06, 22:52
Macht die Kräuterbutter im Zerkleinerer (Moulinette). Geht schnell und klappt vorzüglich.
#12 Tiffi
3.9.06, 14:25
hab auch ein Rezept:2 Pfund gute Butter,frische Kresse,TkSchnittlauch,Kräuterb.gewürz,Maggie,Salz,Pfeffer,Paprika,Knobl.salz,alles vermengen
#13 Johannes
14.9.06, 13:01
Also wenns schnell gehen soll vermisch ich immer nur (warme) Butter mit reichlich Kräutersalz (aber gutes! z.B. von Brecht) & lass das ganze im Kühlschrank kalt werden (evtl. öfter umrühren, sonst setzt sich das Kräutersalz nach unten ab!).

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen