Kräutersäckchen gegen Mottenbefall

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ein gutes Mittel gegen eventuellen Mottenbefall im Kleiderschrank sind kleine Kräutersäckchen, die man mit einem oder mehreren der folgenden Kräuter füllt und zwischen die Wäsche legt oder in den Schrank hängt: Rainfarn, Waldmeister, Rosmarin oder Kampferlorbeer.

Dieses Mittel ist umweltfreundlicher als die giftigen Mottenkugeln und zudem weit preiswerter.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


1
#1 Jessi77
13.10.10, 08:01
Ja, vor allem riechen die Kräuter bei weitem besser... Ich sehe keinen Lavendel in Deiner Liste, Absicht oder vergessen?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen