Küchengerüche mit Zimt & Zucker bzw. Zitrusfrüchten entfernen

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ihr habt Gäste eingeladen, aber die ganze Wohnung riecht, weil Ihr für sie gekocht habt... Versucht es mal mit Zucker und Zimt in einem Töpfchen bei wenig (!) Hitze. Es riecht dann lecker, wenn die Gäste eintreffen.

Man kann es auch mit Orangen oder Zitronen versuchen, wenn die Wohnung nach Essen riecht. Vorher gut durchlüften natürlich vorausgesetzt.

Von
Eingestellt am

14 Kommentare


#1
22.1.11, 08:44
Ist doch schön, wenn es nach leckerem Essen riecht ;-)
#2
22.1.11, 09:33
ich zünde immer ein Duftstäbchen an.gibt es in vielen verschiedenen Gerüchen.
#3
22.1.11, 11:57
Was gibt es gegen Essengeruch einzuwenden ?
In einer Bäckerei riecht es nach Backwaren, beim Fleischer nach Wurstwaren ... wieso soll es in meiner Wohnung nicht nach leckerem Essen riechen, noch dazu, wenn meine Gäste deshalb zu mir kommen ? *kopfkratz*
1
#4
22.1.11, 13:28
@Stephanie07: im Prinzip hast Du Recht.
Wir haben eine große offene Wohnküche und auch keine Wand zum WoZi. Wenn ich also brate oder koche, dann stehen die Gerüche wie ein Hecht im Raum. Kein Gast ist erfreut, wenn alle Klamotten dann bei ihm zu Hause noch soo intensiv nach Essen riechen, dass er auch die Jacken und Mäntel tagelang lüften muß.
Außerdem kommen auch mal Gäste, wie zB. Vertreter die nicht zum Essen geladen sind. Trotzdem möchte man nicht den ganzen Tag hungern, um erst zu essen, wenn die Leute weg sind.
Ich mache das nicht so, aber ich weiss, dass zB. meine Mutter extra wartet, bis der Hausarzt oder auch Pflegedienst da war, weil Ihr das unangenehm ist.
Es ist doch nur ein Tipp für die Leute, denen das unangenehm ist und nicht für Dich und mich.
1
#5
22.1.11, 13:30
@Stephanie07: Man hat auch mal zum Mittag Fisch gebraten und erwartet aber Besuch zum Kaffee! Das gibt gemischte Düfte, die glaube ich keiner lecker findet.
#6
22.1.11, 14:35
Ein einfaches Mittel, um wieder frische Luft in die Wohnung zu bekommen, soll auch das Stoßlüften sein. ;-)
#7
22.1.11, 17:28
Super Idee....
Aber noch besser riecht es, wenn du Vanillzucker und Zimt leicht erhitzt.
#8
22.1.11, 18:09
4-fache-Mutti, wer lesen kann ist klar im Vorteil *zwinker* , hat Theki geschrieben: "... n einem Töpfchen bei wenig (!) Hitze."
#9
22.1.11, 18:10
@4-fache-Mutti: Wenn Du den Tipp richtig gelesen hättest, dann hättest Du Dir diesen Kommentar sparen können. Habe doch vom Lüften geschrieben!
#10
22.1.11, 18:12
@nahil: Genau diese Gerüche vertrag ich nicht, diese künstlichen Gerüche lösen bei mir Migräne aus.
#11
22.1.11, 21:15
.....was auch gut riecht zB. gegen Kohlgeruch sind ca. 3 Gewürznelken auf die nicht mehr ganz heisse Herdplatte legen......
#12
23.1.11, 10:42
@Theki.....ja, genau, wer lesen kann ist eindeutig im Vorteil......
Du hast geschrieben *Zucker und Zimt*
Ich habe geschrieben *Vanillezucker und Zimt*
#13
23.1.11, 11:28
@4-fache-Mutti: ICH habe gelesen, dass Du VANILLEzucker meintest. Du meinst sicher stephanie07.
#14
24.1.11, 16:10
ich liebe kohl, alle arten davon
und der geruch danach hängt in der bude .... und jetzt im winter ist das so eine sache mit der lüfterei....

das mit den nelken probiere ich das nächste mal aus (nach kurzem lüften), das hört sich gut an!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen