Labneh, eine orientalischer Frischkäse

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Liebe Kochfreunde,
Hier ist eine einfache Frischkäserezeptur die sich Labneh nennt und speziell im Orient zu finden ist.

Man lasse einfach zwei große 500 Gramm-Becher 3,5 % Joghurt in einem Seihtuch über Nacht abtropfen. Ruhig die Molke extra auswringen. Übrig bleibt ein köstlicher Frischkäse, den man nochmal durchkühlen lässt. Ich bevorzuge den Labneh gewürzt mit Meersalz und beträufle ihn mit Olivenöl.

Der Fantasie sind natürlich keine Grenze gesetzt. Nehmt Kräuter, Knoblauch, Meerettich, Paprika usw. Wer mag und doch ohne Sahne nicht auskommt, hat einen wesentlich kalorienreduzierten "Philladelphia",
als die üblichen 70 % Doppelrahmfrischkäse und schmeckt genauso sahnig und cremig.

Von
Eingestellt am

20 Kommentare


#1 -neipal-
28.6.06, 11:57
und wo bekomme ich so ein Seihtuch her, ansonsten finde ich das sehr in Ordnung, anstatt des Joghurts kann man auch milch mit etwas zitronensaft aufkochen und abseihen.
#2
28.6.06, 14:34
An neipal:
Anstelle eines Seihtuches kann man bestimmt eine (neue oder absolut saubere) Mullwindel verwenden.

An Acetta:
Hmmm, hört sich lecker an! Ich probier's mal aus und berichte, ja?

Grüßli: Heike
#3 Acetta
4.7.06, 13:13
Hallo Neipal, wie Heike schon amerkte, kann man eine saubere Windel benutzen. Ich habe auch schon ein Geschirrtuch zum Seihen genommen.
Liebe Grüsse von Acetta
#4 Fatoum
31.1.07, 22:45
Ich nehm leg immer ein Sieb mit einem Geschirrtuch aus, lasse es 2-3 Tage im Kühlschrank abtropfen. Dann in getrockneter Minze gewälzt und mit Olivenöl beträufelt - yummi!
Aber... "Frisch-KÄSE" ist das dann immer noch nicht, wäre mir neu, dass man den Joghurt produziert...!
#5
14.10.13, 08:29
Das werd' ich ausprobieren.
1
#6 quietscheentchen4711
14.10.13, 08:50
ich sehe dem ganzen was skaptisch entgegen..
1) ein geöffneter joghurt mal, allerdings MIT molke, vergessen in den kühlschrank zu stellen, sieht am nächsten tag soooo unappetitlich aus, dass ich den nicht mal mehr probieren möchte.
2) fettreduziert... hab mich letztens verkauft und philadelphia balance mit nach hause genommen, nach dem öffnen fragte ich mich wo der geschmack geblieben sei, im laden vergessen??
3)wieviele personen essen bei euch davon?? 1kilo ist schon was viel, ich esse an einer 175g packung mehrere tage, und möchte bei deiner menge auch am letzten tag noch sagen können, dass es "FRISCH"-käse ist.
trotzdem wünsche ich meinen FM-Kollegen viel spass und vor allem erfolg beim nachmachen;)
5
#7
14.10.13, 09:09
Lichtfeder und Oma_Duck haben exakt diesen Tipp mit zusätzlichen Informationen bereits eingestellt. Hier der Link: https://www.frag-mutti.de/Frischkaese-selbermachen-a30747/
Dies ist nun das 3. Mal, dass dieser Tipp hier veröffentlicht wird. Es gibt immer FM-User die sich beschweren, dass ihre Tipps nicht veröffentlicht werden und dann wiederum Tipps, die mehrfach veröffentlicht werden. Sehr merkwürdig.
#8
14.10.13, 09:41
@marina14: der Tipp hier ist von 2006 und war mit Sicherheit vor den anderen hier.
Nobody is perfect ;)
#9
14.10.13, 10:23
@Truddel: Ich kann im Tipp selber kein Datum erkennen - nur durch Recherche. Siehst Du das bei Anklicken des Tipps aus dem Newsletter? Bei mir steht da nur 'von Acetta'.
Nobody ist perfect:
Das Problem ist doch, egal wie alt der Tipp ist und wenn er danach noch 2 mal durch andere FM-User veröffentlicht wurde, liegt es an der Redaktion dies zu prüfen.
Gerade bei diesen einfachen und sehr gängigen Rezepten wie Joghurt-, Frischkäse-, Dickmilchherstellung usw. Alles schon vielfach gelesen hier, obwohl ich selbst noch nicht lange dabei bin.
#10
14.10.13, 10:24
hallo uind danke für dieses rezept - hört sich absolut toll an. ja und preiswert ist es auch noch
lg sabine
2
#11
14.10.13, 11:53
@quietscheentchen4711: Warum so viel rumnörgeln?
Erstmal: joghurt hält sich ewig, auch über das Verfalldatum hinaus. Es kann nicht sein, dass ein Joghurt unappetitlich aussieht, nur weil er mal über Nacht nicht im Kühlschrank war.
Und du kannst doch auch nur einen 500g-Becher nehmen, wenns dir zuviel ist. Da kommen doch keine 500 g raus, wenn der abgetropft ist! Das hast du wohl übersehen.
Und was das mit dem nicht schmackhaften Philadelphia zu tun hat, verstehe ich überhaupt nicht.
Ignoriere diesen Tipp doch einfach!
#12
14.10.13, 11:57
Wenn der Tipp aus 2006 ist, kennen ihn ja viele gar nicht. ich auch nicht (lach), obwohl ich von dieser Labneh schon gehört habe.
Ich werde das sicher machen, hört sich interessant an.
Windel oder sehr dünnes Geschirrtuch bietet sich an, am besten im Sieb. Im Krieg bzw. Nachkriegszeit haben wir auf diese Weise Quart aus saurer Milch gemachtr.
4
#13
14.10.13, 12:08
@amarantis: Eben nicht nur von 2006.
Aber den vom vorigen Jahr dürften viele kennen.

In meinem o.g. veröffentlichten Link von 2012 ! steht auch noch der Hinweis, anstelle von Mulltüchern Küchenrollenpapier in das Sieb zu legen. Und Oma_Duck hat in ihrem Tipp (übrigens dem gleichen) von 2010 ! einen Kaffeefilter genommen.

Also nix nur 2006. Wenn schon ständige Wiederholungen, dann sollte die Redaktion doch bitte die aktuellsten bzw. verbesserten Tipps veröffentlichen.
1
#14 onkelwilli
14.10.13, 13:18
Die Datierung dieses Tipps ist einfach - der erste Kommentar war von 2006. Frischkäse aus Joghurt mache ich schon lange, aber nur kleine Mengen mit dem Kaffeefilter. Wusste gar nicht, dass es eine orientalische Spezialität ist. Aber schmeckt natürlich jetzt noch besser . . .
#15 quietscheentchen4711
14.10.13, 19:33
@amarantis: ich nörgel eigentlich nie, das wisst ihr auch! wollte das auch heute in keinster weise tun, sorry wenn das hier so aufgefasst wurde. weiss nicht was heute mit mir los ist... den ganzen tag läuft alles schief, ich könnte alles -ohne grund- an die wand klatschen, nur heute als ich den text geschrieben hatte, hatte ich noch nicht das gefühl, dass es NICHT MEIN TAG wird. ich bin 2x an einen spiegel gestossen, dass er fast von der wand fiel, dann habe ich ein auto als fussgänger übersehen und bin fast angefahren worden etc.... und all solche scherze
#16
14.10.13, 20:18
Klingt nicht schlecht und scheint doch einfach zu sein.
Vielen Dank !
1
#17 Internette
14.10.13, 20:46
@Marina, dann hättest du deine Beschwerde bei den anderen Tippgebern loslassen sollen oder dich gleich an die Redaktion wenden können.
Im Übrigen werden alte Tipps durch uns User hervorgeholt, die einen aktuellen Kommentar schreiben und andere darauf reagieren. Es gibt wahrlich schlimmeres.

@Quietscheentchen, ich finde deine konstruktive Kritik durchaus berechtigt. Wünsche dir einen entspannten Feierabend und morgen einen guten Start in einen angenehmen Tag.
1
#18
14.10.13, 20:58
Links neben dem Tipp befinden sich mehrere Kästen. Im zweiten Kasten von oben befindet sich die Statistik und dort steht das Einstellungsdatum - mit Uhrzeit ;)


@quietscheentchen4711
Möge der morgige Tag besser verlaufen, als der heutige.


Allen 'nen schönen Abend
#19
15.10.13, 10:37
@quietscheentchen4711: Oooch, tut mir leid, wollte dich ja auch nicht kränken. Ja, solche Tage gibt es und dann ist einem alles zuviel, das kenne ich auch.
Also, alles wieder gut ja? vielleicht gings mir ja auch nicht so ganz gut.
Auf jeden Fall wünsche ich dir und hoffe, dass jetzt alle anderen Tage in diesem Monat gut werden.
Liebe Grüße, amarantis
1
#20
16.11.14, 17:07
@Fatoum: frischköse bedeutet einfach nur, dass man ihn direkt nach der Produktion verzehren kann, ohne das Reifen, deshalb "frisch"käse. Labneh ist also Frischkäse ;)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen