Lachsmousse

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Lachsmousse

Zutaten für 10 Portionen

  • 300 g Räucherlachs
  • 4 EL Orangensaft
  • 250 g Magerquark
  • 2 TL Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer
  • 100 g Sahne
  • Dillfähnchen zum Garnieren

Zubereitung

  1. Den Lachs mit dem Orangensaft pürieren, dabei nach und nach Quark und Tomatenmark unterziehen. Die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken, abgedeckt kühl stellen.
  2. Kurz vor dem Servieren die Sahne steif schlagen und unter die Lachsmousse ziehen. Diese nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Mousse mit Dill garnieren und rasch servieren. (Den Dill kann man aber auch weglassen.)
Von
Eingestellt am
Themen: Lachs

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen