Lagerungswürfel auch als Sitzkissen & quaderförmig

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

So ein Lagerungswürfel wird auch manchmal Stufenlagerungswürfel genannt: In Physiotherapie-Praxisräumen findet er Verwendung, um einen Patienten mit hochgelagerten Beinen, Rückenentlastend flach zu positionieren. Meist werden im Handel / Internet tatsächlich nur würfelförmige Teile mit der Kantenlänge 45 cm angeboten.

Da ich so einen Würfel nicht nur so zur abendlichen Entlastung der Bandscheiben verwenden wollte, sondern auch während einer längeren Meditationsphase (!) im Liegen, habe ich mittels unterschiedlich hoher Stühle herausgefunden, dass das gängige Maß von 45 cm wohl für meinen Mann, nicht aber für mich geeignet ist, weil ich kleiner bin (die Unterschenkel sollten parallel zum Boden lagern, also im rechten Winkel zu den Oberschenkeln- Kniekehle an einer Würfelkante). Daraufhin habe ich so lange gestöbert, bis ich einen Lagerungswürfel gefunden habe, dessen Kanten 3 unterschiedliche Längen aufweisen (Länge/Breite/Höhe) - er ist also quaderförmig. So können ihn jederzeit verschieden große Familienmitglieder benutzen!

Noch ein Tipp: Mein Lagerungs"würfel" (er heißt trotzdem so) ist insgesamt aus so fest gespressten Schaumstoff gearbeitet, dass ich ihn im Wohnbereich stehen habe und auch zum Sitzen verwende. Er hat einen abnehmbaren und waschbaren Bezug, dessen Farbe ich mir auch noch aussuchen konnte. Der Stoff ist äußerst weich, hautfreundlich und zugleich strapazierfähig.

Wer gut im Nähen ist, kann sich einen Quader seiner Wahl im Fachhandel zuschneiden lassen und den Bezug mit Reißverschluss selbst nähen...

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1
3.10.12, 10:55
Und da ist er wieder...unser Lagerungswürfel ;o}

Er wird in Unserer Praxis auch gerne mal als Fusshocker oder auch Beistelltischchen abgewandelt..wer ein wenig (wirklich nur wenig) Fantasie hat, der verwendet diesen als Sitzgelegenheit.

Im Fachhandel (Sanitär) bekommt man diesen in vielen verschiedenen Höhen (denn jeder hat unterschiedlich lange Oberschenkel).

Würfel haben die Menschheit (genau wie Bälle) schon immer fasziniert*smile*

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen