Lammeintopf

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man nehme (für 5 Personen oder einen mehr oder einen weniger)

  • 1,252 (smile) kg Lammfleisch aus der Keule oder Schulter
  • ca. 500 g grüne Paprika
  • ca. 400 g Zwiebeln (am besten kleine)
  • ca. 500 g Tomaten
  • 2 Zehen Knoblauch oder auch mehr
  • Butterschmalz
  • 1 Flasche Rotwein
  • Paprika - scharf
  • Tymian und Rosmarin (frisch ist gut, getrocknet geht auch)
  • Lorbeerblätter
  • Salz
  • Pfeffer

Und los gehts es

Lammfleisch in Gulaschwürfel schneiden und mit scharzem Pfeffer aus der Mühle und Paprika würzen. Im Butterschmalz scharf anbraten und warten bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Knoblauch rein und dann den Rotwein drauf. Erst mal nen halben Liter. Thymian, Lorbeerblätter und Rosmarin rein, salzen. 45 Minuten bei kleiner Flamme köcheln lassen.

Zwiebeln und Paprika schälen und in größere Stücke schneiden. Nach 45 Minuten rein damit.

Halbe Stunde köcheln lassen, evtl. Wein nachgießen und etwas Brühe.

Tomaten häuten und nach 30 min dazugeben.

10 Minuten köcheln lassen, abschmecken, evtl. nachwürzen und nochmal 10 Minuten und

...Guten Appetit

Dazu einen trockenen Roten und Weißbrot und einen knackigen Salat (Farbe: grün).

Von
Eingestellt am
Themen: Eintopf

7 Kommentare


#1
18.12.05, 03:32
Nicht gerade preiswert!
1
#2 Skyflake
18.12.05, 12:01
Steht da "preiswerter" Lammeintopf?
#3
16.9.07, 13:05
Tipp: Lamm beim Türken kaufen. Super Qualität aber günstig!
#4
20.8.09, 19:18
markaha, dafür gibts von mir fünf Sterne! So en Lammpott werd ich demnächst mal machen. Aber 1252 Gramm Fleisch? Biste dir sicher, dass das nich n Tippfehler iss? Sollte das nicht "1354" Gramm heißen? Und bloß n Liter Wein? Schlückchen innen Pott, Schlückchen hintern Knorpel...... da reicht n Liter net...... *gggggg
#5
25.8.09, 18:02
sehr lecker! Ich wende das Fleischausserdem noch in Mehl, das bindet spaeter alles besser und gebe ausserdem noch Karottenwuerfel dazu.
#6
29.5.10, 12:37
Das könnte ich auch mal wieder machen.
Danke für den Tipp.
#7
19.5.11, 16:37
Markahas Tip iss immer noch gut........

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen