Last-Minute-Plätzchen mit Schokolade

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Diese Last-Minute-Plätzchen mit Schokolade, sind superschnell zu machen und dazu noch sehr lecker.

Zutaten

  • 100 g Butter oder Margarine
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 1 Ei
  • 2 EL Wasser
  • 150 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 50 g klein gehackte Bitterschokolade
  • eine Prise Salz
  • runde kleine Oblaten

Aus den Zutaten mixt man einen Teig und setzt kleine Häufchen davon auf die Oblaten. Der Teig reicht für ca. 2 Backbleche.

Abbacken bei 175 Grad etwa 10-15 Minuten. Nur goldbraun, nicht dunkel werden lassen!

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


1
#1
22.12.12, 17:00
ich mach die auch aber ohne obladen .
geht ganz gut mit backpapier . nur ein bisschen abstand halten.
voll lecker

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen