Lauchgemüse mit Hack und Kartoffeln

Jetzt bewerten:
2,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten:

2 Stangen Porree Lauch
500 g Hackfleisch
8-10 normale Kartoffeln
2 Becher Schlagsahne
Salz, Pfeffer, Fondor


Zubereitung:

Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden, im kochenden Wasser abkochen und abschütten.

Zuerst Porree gut waschen, und in Ringe schneiden.

Hackfleisch in der Pfanne anbraten, Porree dann dazu geben und andünsten, würzen nicht vergessen (Salz Pfeffer, etc?)

2 Becher Sahne dazu und aufkochen lassen, köcheln lassen und mit hellem Soßenbinder binden. Eventuell nochmal abschmecken.

Kartoffeln entweder dann direkt zum Lauch oder auch auf Teller und Lauchgemüse darüber.

Jeder wie er mag :-)

Von
Eingestellt am
Themen: Gemüse

2 Kommentare


#1 Die_Nachtelfe
17.10.10, 11:19
Öhm... was ist Fondor? Bei uns gibts das irgendwie nicht :(
#2
5.1.13, 15:06
Fondor findest du bei Maggi. Man kann auch ersatzweise nen spritzer Maggi zutun. Ich persönlich finde Fondor bei solchen Gerichten allerdings besser.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen