Leckere Käsetrüffel

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Käsetrüffel

Zutaten:

1 Bund Schnittlauch
3 Scheiben Pumpernickel
1 Eßl. Weiche Butter
200 g DoppelrahmFrischkäse
2 Eßl. Magerquark
1 TL edelsüßes Paprikapulver
Salz
Schwarzer Pfeffer

Den Schnittlauch klein schneiden. Den Pumpernickel reiben oder mit den Händen fein zerbröseln. Die Butter, den Käse und den Quark mit einer Gabel gründlich vermengen. Den Schnittlauch und das Paprikapulver untermischen und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse 30 Minuten zugedeckt im Kühlschrank ruhen lassen. Aus der Käsemasse kleine Kugeln formen und ringsum in den Pumpernickelbröseln wälzen. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

Von
Eingestellt am


3 Kommentare


#1
25.12.04, 18:47
mhmmm, lecker!
#2 Mamabeatrix
8.5.06, 10:48
Es ist schwer, die Masse in Bröseln zu rollen, da sie zu weich ist. Die Brösel vermischen sich durch das Wenden mit der Masse , so daß es unmöglich ist, eine Kruste zu bekommen.
#3 Novostar
24.11.08, 08:48
super lecker

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen