Diese leckeren Müslibällchen sind schnell gemacht

Leckere Müslibällchen

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Diese kleinen Müslibällchen sind lecker, schnell gemacht! Nett verpackt, auch ein tolles Mitbringsel.

Habe gestern ein neues Rezept ausprobiert und da die Bällchen sehr gut geworden sind, dachte ich, ich stelle es gleich mal für euch ein. 

Zutaten

  • ca. 200 g Haferflocken (die zarten)
  • 1 Banane
  • 3 EL Rosinen
  • 100 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 100 g Mandeln (gemahlen)
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Ahornsirup (falls man den nicht hat, einfach 2 EL Honig nehmen)
  • einige Tropfen Vanillearoma
  • 1 kleine Handvoll Kokosflocken (muss aber nicht sein, wer sie nicht mag)
  • 1/2 TL Zimt
  • Milch nach Bedarf
  • Trockenfrüchte nach Wunsch

Zubereitung

  1. Die Banane zerdrücken, alle Zutaten bis auf die Milch dazugeben und mit den Händen alles sehr gut durchkneten.
  2. Falls die Masse nun etwas krümelig sein sollte, dann mischt man jetzt einige EL Milch dazu.
  3. Daraus walnussgroße Bällchen formen. 
  4. Wenn man möchte, kann man sie z. B. in Kokosflocken oder Kakaopulver wenden. 

Noch luftdicht verpacken und sie sind im Kühlschrank einige Tage haltbar.

Von
Eingestellt am
Themen: Müsli

67 Kommentare


4
#1
27.10.15, 20:06
die braucht man garnicht backen, bloss zusammenkneten ?

sehr geil ... viel hübscher als Müsliriegel
3
#2
27.10.15, 20:41
Oh oh sehr reichhaltig und mit Sicherheit lecker! Passt alles zusammen und da ist nichts dabei, was ich nicht auch solo mag.

Ich denke mal, zwei davon abends auf dem Sofa und die Disziplin des Tages ist hinüber ;o))
2
#3
27.10.15, 21:34
Das die lecker sind glaub ich schon, ich kaufe mir auch gerne mal die Müsliplätzchen. Ganz bewußt schaue ich da aber nicht hinten auf die Packung mit den Nährwertangaben. Wat mutt dat mutt und mal so ein Leckerli bringt einen nicht um. Ich werd die Dinger machen, danke
2
#4
27.10.15, 23:17
So ein kleines Leckerli ist niemals zu verachten und die kleinen Müslibällchen haben bestimmt sehr viel Ballaststoffe.
Sehr schön ,wird bestimmt mal nachgemacht .
2
#5
27.10.15, 23:36
@Agnetha: Ja ganz ohne backen ;)

@ xldeluxe_reloaded jaaa :( heul ich durfte eh nur 2 davon.........

@ Upsi ich hab es mir leider angewöhnt auf die Nährwertangaben der Verpackung zu schauen :( das muss ich später wieder ändern, so macht das keinen Spaß.

@reinigungskraft danke
1
#6
28.10.15, 13:37
Die sehen ja total lecker aus! Werde ich bald mal nachmachen. Danke für das schöne Rezept!
1
#7 Anemonne
28.10.15, 14:49
die Bällchen sehen und schmecken bestimmt ziemlich lecker,und eine super Idee als
kleines Mitbringsel.
#8
28.10.15, 15:48
Sehr lecker!
1
#9
28.10.15, 16:52
Tolles Rezept. Kann mir gut vorstellen, dass die Dinger süchtig machen ;-)
1
#10
28.10.15, 20:15
Das hört sich sehr lecker an. Die werde ich ganz bestimmt mal nachmachen.
2
#11
28.10.15, 21:08
liebe glucke ... ich habe Müslibällchen gemacht ... habe ein klein wenig Erdnussbutter mit reingemogelt und einen Teil der Bällchen für ein paar Minuten im Ofen gebacken, weil ich sie warm wollte ... LECKER ... ich esse nie wieder Müsli mit Milch aus der Schüssel ;o)
#12
28.10.15, 23:10
@Agnetha: Wie lange hast du die Müslibällchen im Backofen dringelassen?
#13
29.10.15, 10:21
8 Min bei 180 Grad ... die Bällchen hatten tischtennisballgrösse ... hatten ... jetzt sind sie weg
1
#14
29.10.15, 13:22
@Agnetha: freut mich, dass sie so geschmeckt haben ;)
2
#15
29.10.15, 14:38
du gehst davon aus, dass sie geschmeckt haben, glucke ... vielleicht habe ich damit auch nach den Nachbarn geworfen *lach*
1
#16
29.10.15, 20:41
@Agnetha: Danke dir !
2
#17 mayan
6.11.15, 09:11
Oh, das klingt aber lecker. Außerdem für eine Süßigkeit doch sehr gesund und gut für die Verdauung. Hafeflocken senken Cholesterin im Blut und Trockenfrüchte stecken voller Antioxidantien und Ballaststoffen. Bananen senken den Blutdruck - Mensch Leute, das ist Medizin, da kann man über die Kalorien doch hinwegsehen ;))))
2
#18
7.11.15, 23:18
@glucke 1980 ich kann dir erst die fünf Sterne heute geben ,denn bei mir war bis zum 6.11.15 was schiefgelaufen mit der Sterne vergabe ,aber jetzt hast du sie von mir ,wie versprochen .
1
#19
7.11.15, 23:27
@mayan:

Echt?
So gesund sind die?
Jetzt muss ich nur zusehen, wie ich morgens als erstes meinen Blutdruck in die Höhe treibe, damit ich ihn dann später mit Gluckes rein medizinischen Müsliballen wieder in die Knie zwinge ;o))
5
#20 Murmeltier
8.11.15, 11:15
@reinigungskraft: Sei einfach mal aufrichtig! Du konntest auch vor dem 06.11. schon Sterne vergeben, wusstest aber nicht, wie es geht!!

Es ist keine Schande, sich helfen zu lassen, wenn man etwas nicht weiss, aber man sollte ehrlich dazu stehen!
7
#21
8.11.15, 22:52
@Murmeltier: Mensch Murmeltier ,du bist eine Nervensäge ,aber bei dir muß man aufpassen was man dir antwortet.
Meinst du ich verrate dir alles ?
Geht dich doch Garnichts an ,wer mir geholfen hat oder mir mal erklärt hat ,wie das mit der Sternenvergabe geht?
Hauptsache ich habe meine Versprechen Sterne vergabe )eingehalten und jeder hat seine Sterne bekommen ,dem ich sie versprochen habe .
6
#22 Murmeltier
8.11.15, 23:18
@reinigungskraft: Etwas Höflichkeit wäre angesagt! Ich habe auch nicht unhöflich gepostet! Du hast mir aber auch nicht auf irgendetwas geantwortet und irgendwelche Geheimnisse musst Du mir auch nicht verraten! In einem der Kommentare in den letzten zwei oder drei Wochen hatte eine Userin Dir für alle hier lesbar erklärt, wie das mit der Sternvergabe funktioniert! Es ist somit sicher kein Geheimnis, welches Du mir verraten könntest! Was ich mit meiner Aussage deutlich gemacht habe ist lediglich, dass Du vielleicht als Erklärung hättest schreiben können, dass Du nicht gewusst hast, wie das mit den Sternen funktioniert und man Dir nun geholfen hat! Das ist einfach ehrlicher, als halbgare Aussagen über das "Nichtfunktionieren" der Sterne-Funktion!

Und nein, ich suche keinen Streit und habe auch nichts zu stänkern oder zu meckern! Mir sind halt nur die Ungereimtheiten aufgefallen!! Und nur darauf habe ich hingewiesen!
4
#23
9.11.15, 00:46
@Murmeltier: Nein du hast nicht unhöflich gepostet,aber ich kenne dich inzwischen schon seit dem ich hier Mitglied bin und ich weiß ,das du eine bist ,die sich die worte und die Sätze ,immer so zurecht legt wie sie sie will und ich bin nicht so wie du !
Außerdem wartest du wieder auf einen Fehler von mir ,aber den Gefallen tue ich dir nicht !
Endweder nimmst du mich wie ich bin oder lass mich bitte in Ruhe ?
#24
9.11.15, 00:48
@reinigungskraft: es soll Userin heißen (das du eine Userin bist)
4
#25 Murmeltier
9.11.15, 09:18
@reinigungskraft: Nur eines, um diese fruchtlosen Diskussionen mit Dir hier zu einem eventuellen Abschluß zu bringen: Ich lege mir nichts, aber auch gar nichts, so zurecht, wie es mir gerade paßt, sondern ich antworte lediglich und ausschließlich auf die Aussagen, die Du von Dir gibst, nicht mehr und nicht weniger!!
Wenn ich etwas zu schreiben habe, werde ich das auch weiterhin tun, ob mit oder ohne Deinen Segen ist mir - ehrlich gesagt - ziemlich egal!
1
#26
9.11.15, 21:47
@Murmeltier: Ganz meine Meinung !
9
#27 Schubiduuu
9.11.15, 22:54
Hier treibt die Reinigungskraft jetzt ihr Unwesen, nachdem sie den halben Chefkoch in den Wahnsinn getrieben hat mit ihren kryptischen posts und Pöbel-PN. Ich wünsche euch allen von Herzen starke Nerven. Liebe Grüße Schubiduuu
1
#28
9.11.15, 22:58
@Schubiduuu:

Wirklich wahr?

Dann wird sie es ja bestätigen können.
7
#29 Schubiduuu
9.11.15, 23:00
Ja, dass sie da war (die Suchfunktion ist sehr aufschlussreich, zumindest alles was vor Juni diesen Jahres war), aber bestimmt nicht, dass sie gepöbelt hat :). Irgendwie waren ihre Wahrnehmungen und die der User sehr unterschiedlich.
3
#30
9.11.15, 23:04
Warten wir mal ab, was sie dazu schreibt. Mich würde es schon wundern, dass sie schon lange aktiv im Rezepteeinstellen war. Man sollte es nicht meinen..........
5
#31 Schubiduuu
9.11.15, 23:05
Sie war aktiv im fragen in den Foren! Nach Weihnachtsdeko am Geländer, nach Strickanleitungen, Einkochrezepten, Schnittmustern, Kleiderkauf (sehr zu empfehlen!) etc.
3
#32
9.11.15, 23:08
@Schubiduuu:

Ich habe es gelesen.

Ein alter Hase also ;o)))
9
#33
9.11.15, 23:19
tja, und mir (und den anderen, die ebenfalls der Meinung waren) hat keiner geglaubt, dass wir hier veräppelt werden...
4
#34 Schubiduuu
9.11.15, 23:21
Binefant, ich befürchte fast, dass es keine Veräppelung ist sondern traurige Realität.
Aber im Ergebnis läuft es auf das gleiche hinaus :(
5
#35
9.11.15, 23:42
@Schubiduuu: Wie heißt es so schön?
"Der liebe Gott hat mancherlei Tierchen in seinem Garten."

Aber dass er FM nun zu seinem Zoo machen muss... :-(
Und da ist sie wieder: http://www.chefkoch.de/forum/2,40,704311/Ich-wollte-mich-nach-langer-Krankheit-wieder-neu-vorstellen-viele-werden-mich-noch-kennen-ich-bin-die-reinigungskraft-oder-auch-Unruhe-unter-den-Usern.html
3
#36
10.11.15, 00:04
Hier auch: http://www.chefkoch.de/forum/2,19,696752/Was-fuer-Kuchen-im-Juni-wenns-so-warm-ist.html
Ach - einfach mal selber suchen.
Hatte ich aber auch schon vor Monaten empfohlen. ;-)
3
#38
10.11.15, 00:31
@Schubiduuu: au weia, da trifft man ja bei bossikochi viele alte (bekannte) Fragen. Trollig? :-o
5
#39
10.11.15, 01:06
@Schubiduuu: Danke für die Werbung ,aber an deiner Stelle würdest du lieber vor deiner eigenen Tür kehren ,denn jeder hat genug mit sich selbst zu tun!
7
#40
10.11.15, 08:45
@Schubiduuu: was ist denn das für ein mieser Zug. Du hast dich extra hier angemeldet um jemanden zu denunzieren, der hier eh keinen leichten Stand hat. Nicht , weil es Reinigungskraft ist, es hätte hier jeder sein können, ich bin auch bei Chefkoch, habe aber Reini da nie gesehen. Ich hoffe, du fühlst dich jetzt besser. Diese Praktiken des denunzierens habe ich vierzig Jahre gesehen und am eigenem Leib verspüren müssen. So etwas tut man einfach nicht. So, jetzt bekomme ich sicher wieder buh Rufe, weil ich jemanden in Schutz nehme, aber das würde ich bei jedem tun.
5
#41
10.11.15, 11:16
@Upsi: Ich sehe das genauso wie Du: Da meldet sich jemand extra an, um Reinigungskraft anzuschwärzen - aber wegen welcher "Vergehen"?
Ich habe mir die Beiträge bei Chefkoch durchgelesen und kann nichts finden, womit sie die anderen "in den Wahnsinn getrieben" oder sogar gepöbelt hätte.
Sowas ist einfach nur Hetze!
4
#42
10.11.15, 11:47
Upsi + Maeusel, ich kann Euch nur zustimmen. Unmöglich so was...:(
7
#43 Murmeltier
10.11.15, 11:50
Kommentare #40 und #41

Manche lernen es nie!! Es geht doch gar nicht darum, was sie beim Chefkoch geschrieben hat, sondern einzig und allein darum, daß sie uns alle hier ständig und mit immer wiederkehrender Impertinenz an der Nase rumführt, indem sie auf Anfängerin im Netz machte, sich als armes, krankes und extrem viel arbeitendes und ach so bedauernswertes Hascherl darstellt und sich am Ende regelrecht suhlt in dem Mitleid und Verständnis, das ihr von manchen Usern entgegengebracht wird.
Sie ist weder ein armes und bedauernswertes Hascherl, noch muß sie extrem viel arbeiten - sie darf nur 3 Stunden täglich, nur zur Info -, und daß sie krank ist, will ich keinesfalls anzweifeln, aber auch andere haben Rheuma und diese und/oder auch noch andere Kranakheiten berechtigen NIEMANDEN, hier andere User mehr oder minder an einem Stück für doof zu verschleißen!!
3
#44 Hilde69
10.11.15, 12:28
#43
"sie darf nur 3 stunden täglich arbeiten" warum sollte das von interesse sein?
schön das du für alle user schreibst,ich möchte mich da jedoch ausschliessen,ich fühle mich nicht an der nase rumgeführt.
4
#45
10.11.15, 12:29
@Murmeltier: kennst du sie persönlich ? Was um himmelswillen tut sie blos schlimmes ? Wer kennt sie von den Usern hier im Alltag ? Ich kann doch niemanden verunglimpfen, den ich nur aus Internetforen kenne. Hinter jedem User steckt ein Mensch und wer ohne Fehler ist, der werfe den ersten Stein.
5
#46 Murmeltier
10.11.15, 12:32
@Hilde69: Nun, ich habe es deshalb erwähnt, weil bereits vor längerer Zeit schon einmal von einer anderen Userin darauf hingewiesen wurde, daß sie eine jeden Tag so schwer arbeitende Person ist! Zum anderen mußt Du Dich auch nicht ansprochen fühlen, zumal ich lediglich "andere" und noch längst nicht "alle" User erwähnt habe!!
2
#47 Hilde69
10.11.15, 12:39
murmeltier, ich hab,zur erinnerung,mal eine textzeile von dir kopiert
"daß sie uns alle hier ständig und mit immer wiederkehrender Impertinenz an der Nase rumführt"
4
#48
10.11.15, 12:41
Aber ich dachte, hier geht es um Tipps und deren Präsentation und nicht darum wer wann, wie lange und wo arbeitet, wieviel Kinder hat und welche Krankheiten. Wenn es in Kommentaren erwähnt wird, weil sich persönliche Dinge manchmal ergeben, ist doch ok. Auf keinen Fall aber muss sich hier doch jemand rechtfertigen was sein privates Leben betrifft und ehrlich gesagt interessiert es mich auch nicht was mir völlig Fremde arbeiten, oder vielleicht noch wie oft Sex im Monat.
2
#49 Murmeltier
10.11.15, 12:48
@Hilde69: Nun, das ist richtig, was Du da kopiert hast, aber diejenigen, die ich mit "alle" gemeint habe, wissen schon ganz genau, um welche User es geht und ich kann Dir noch einmal versichern, um Dich geht es dabei bestimmt nicht!
3
#50 Murmeltier
10.11.15, 12:53
@Upsi: Und wie ist es mit Dir?? Kennst Du sie persönlich? Glaub mir, ich weiß mit 100 %iger Sicherheit mehr über sie als Du, aber das gehört keinesfalls hierher und ich werde auch ganz sicher nicht aus den persönlichen Nachrichten hier etwas ausplaudern!

Im übrigen warst Du vor längerer Zeit diejenige, die ihr attestierte, daß sie so schwer arbeiten muß!! Ich weiß nicht mehr, bei welchem Posting es war, aber es ist mir in halt Erinnerung geblieben!
5
#51 sabinekaper
10.11.15, 13:10
@Murmeltier: #43 du bist ganz schön unverschämt private Dinge der reinigungskraft hier so öffentlich kunzugeben zum fremdschämen. Wem geht es was an wie viele Stunden sie arbeitet?
4
#52
10.11.15, 13:11
@Murmeltier: das ist es ja, ....nein, ich kenne sie nicht persönlich und deshalb hüte ich mich, sie für Dinge zu maßregeln für die sie ja vielleicht nichts kann. Mein damaliges Posting war immer auf ein vielleicht ausgelegt, da ich hier ja niemanden kenne.
Mit der hundertprozentigen Sicherheit wäre ich auch vorsichtig, sie könnte zb meine Verwandte sein. Wer weiss das schon.
4
#53 sabinekaper
10.11.15, 13:12
@Jeannie: auf Leute öffentlich anprangern fährst du wohl ab krank sowas und Schuld hat Schubiduuu das hat nichts bei fragmutti zu suchen
1
#54
10.11.15, 14:21
@xldeluxe_reloaded: "Genau wie du "!!!
Auch ein alter Hase!
3
#55
10.11.15, 14:32
Hier tun sich mal wieder Abgründe auf!
Schlimm, wie einige immer wieder auf anderen rumhacken müssen, möglichst auch noch auf deren "Verteidigern"!
2
#56
10.11.15, 14:42
@Maeusel: ich werde Reinigungskraft den Vorschlag machen, nicht mehr danke zu sagen, nicht mehr gute Nacht und schönes Wochenende, nicht mehr, ich gebe dir fünf Sterne. Das ist doch ihr ganzes Vergehen. Sie soll in Zukunft sagen, verpi...dich ins WE, ich wünsch dir einen miesen Tag , oder, du Ar....bekommst keinen Stern, statt guter Nacht lieber , ich wünsch dir Albträume.
Vielleicht wird sie dann besser akzeptiert.
5
#57
10.11.15, 14:52
@Murmeltier: Heißt dein Vater Münchhausen ?
Oder woher saugst du dir deine Phantasiegeschichten?
Wenn ich mit einem über den Begriff "Rheuma"geschrieben habe im Netz ,kann das jeder sehen und lesen und dann wurde bestimmt auch die Krankheit erwähnt ,aber da macht man keine Späße drüber ,sei froh das du ein "Übermensch ohne Fehl und Tadel bist "!
Die soll es ja auch geben ,aber nur in der Phantasie.
An dir ist wirklich eine Märchentante verloren gegangen,aber auf eines bin ich stolz,das ich nicht wie du bin !
Und jetzt wäre es schön ,wenn du mich in Ruhe meine Kommentare schreiben ließest,du kannst ja noch weiter stunk machen ,hast ja genug Zuhöhrer.
4
#58
10.11.15, 15:19
@Upsi: Das tu mal lieber nicht, bleib lieber bei Deiner friedlichen Art! Gerade die ausgleichenden User sind doch wichtig für so ein Forum. Die Stänkerer sollen nicht die Oberhand gewinnen.
3
#59 Murmeltier
10.11.15, 15:21
@reinigungskraft: Nein, mein Vater heißt nicht Münchhausen! Ich sauge mir auch keine Phantasiegeschichten von woher auch immer! Aber ich hatte einen Schwiegervater, der kam auch von der Mosel!!! Na, klingelt es??
Ich hab nicht behauptet, daß Dein Rheuma nicht in einem Posting gestanden hätte und vor allen Dingen hab ich keine Späße drüber gemacht"! Ganz im Gegenteil, ich habe geschrieben, daß ich keinesfalls anzweifle, daß Du krank bist!! - Wer richtig lesen kann, ist klar im Vorteil!! - Ich habe auch nicht behauptet, daß ich ohne Fehl und Tadel bin und eine Märchentante bin ich schon lange nicht! Ich nenne halt die Dinge beim Namen, auch wenn sie nicht immer angenehm sind und lieber nicht gelesen werden!
Es wäre übrigens furchtbar, wenn Du so wärest wie ich! Wenn ich ein solches Geschwister hätte, würde ich mich so oft wie möglich davon distanzieren!

Schreib weiterhin, wo und wann und was Du willst! Ich hab schon einmal geschrieben, wenn ich etwas zu schreiben habe zu dem einem oder anderen Posting, werde ich das tun - ob mit oder ohne Deinen Segen - ist mir schnurz!

Zu guter letzt möchte ich Dich darauf hinweisen, daß ich hier keinen Stunk mache, dafür sorgst Du oft genug selbst mit Deinen konfusen und aus der Reihe tanzenden Kommentaren und im übrigen hat man hier keine Zuhörer, sondern allenfalls Mitleser!
#60
10.11.15, 15:50
@Reinigungskraft # 54:

Ich bin hier auf FM ein alter Hase, das stimmt und darum benutze ich ja auch weiterhin meinen ehemaligen Namen.

Auf anderen Seiten wird man mich nicht finden, was aber auch nicht illegal wäre ;o))
#61
10.11.15, 15:55
@Upsi:

........oder einfach nur gar nichts in der Art schreiben, wenn es das ist, worum es geht?
2
#62
10.11.15, 17:25
@xldeluxe_reloaded: naja, aber eigentlich ist doch auch hier, wie in allen anderen Foren nicht vorgeschrieben, wie man sich ausdrückt. Bitte und danke usw sind doch nun wirklich nicht anstößig. Der eine sagt es eben gern mal mehr, der andere verzichtet ganz darauf. Mich stört die etwas wuschelige Art überhaupt nicht. Mir jedenfalls ist bis heute nicht klar, warum einige User so genervt sind von Reinigungskraft. So langsam fängt sie an sich zu wehren und das finde ich gut.
9
#63
10.11.15, 20:38
Tatsache ist einfach, dass sich Reinigungskraft im FM-Forum als Internet-Neuling vorgestellt hat. Sie wurde, wie jeder neuer User, sehr freundlich aufgenommen. Sie hat viel Hilfestellung bekommen, diese ignoriert. Sich immer wieder entschuldigt, dass sie sich ja im Internet nicht auskennt, usw., bis so ziemlich alle genervt waren.
Also ich sehe dass schon als Verarschung an. Über mehr möchte ich jetzt nicht schreiben.
#64 sabinekaper
10.11.15, 20:47
das ist dan wohl der Nachteil, wenn man hier ein Userfoto einstellt. Igendwie kennt dich immer einer lach
10
#65 Schubiduuu
10.11.15, 22:23
#41 Maeusel Ich schrieb von Pöbel-PN und über diese haben sich etliche User öffentlich in den Foren beschwert, das kann man finden, wenn man möchte. Da du gesucht hast, hättest du es eigentlich finden müssen. Und der Ton unter anderem gerade in den Kleider-Strängen ist schon grenzwertig, auch darüber beschweren sich viele User wie man nachlesen kann, wenn man möchte. Pranger und Denunziantentum? Das ist das www und jeder kann es nachlesen. Wer sich in einem Forum (CK) nach langer Krankheit zurückmeldet (und trotzdem hier fleißig gepostet hat, die Krankheit war wohl nicht der Grund, warum dann als Grund angeben?) und auch noch in die Überschrift "Unruhe unter den Usern?" einbaut weiß in meinen Augen genau was er da tut. Das ist doch reine Provokation und so gewollt und kein Versehen. Ich mag es nicht veräppelt zu werden. Aber da hier ja wohl mehr Gutmenschen als im CK unterwegs sein, hat Reini ihren Hort ja gefunden, sei es ihr gegönnt. Der CK schnauft durch. Ich wollte nur vor einem eventuellen Fake warnen oder auch einfach davor, dass zumindest die Alarmglocken mal angehen. Ich wusste selber nicht was davon zu halten ist, und weiß es ehrlich gestanden immer noch nicht.
#66
10.11.15, 23:44
@JUKA: Tatsache ist ,das ich am Anfang (nachher nur Beschimpfungen und Beleidigungen)
sehr viele Hilfestellungen bekommen habe und das ich mich auch des öfteren bedankt habe ,aber vielleicht nicht oft genug .
Aber deshalb alles hier mit Internet Adressen breitzutreten,das ist noch mehr wie primitiv und gemein .
Ich glaube ,wenn ihr solchen Mist gebaut hättet wie ich,das hätte zwar keiner für gut befunden ,aber nicht das die User euch so lächerlich hingestellt hätten.
Aber was soll ich noch sagen ,man muß auch endlich mal die CHance bekommen (wenn man sich ändern möchte )sich zu entschuldigen und von vorne anzufangen.

Und was meine fünfmonatige Krankheit betrifft( meine Fußgelenke waren alle kaputt ,Zehengelenk und mittelfußgelenk) und lange im Krankenhaus war deswegen,halbes Jahr im Rollstuhl(da ich nicht auftreten durfte)das hab ich als Grund angegeben ,als ich mich wider zurück gemeldet habe bei CK. ich glaube ,das war im Septemberoder Ende Oktober 2015.
Und in der Zeit war ich schon bei FM gemeldet(16.4.2015 ) und hábe mich aber anfang des Monats November bei CK abgemeldet.
Und jetzt könnt ihr euch euer Urteil über mich bilden Oder auch nicht?
12
#67 Schubiduuu
10.11.15, 23:54
Bei mir hast du dich nie entschuldigt obwohl du mir eine Pöbel-PN zugeschickt hast, und das obwohl ich dir bei deinen Kleiderfragen nur einen normalen Tipp gegeben habe. Du bist nicht das Opfer, du hast andere zum Opfer gemacht. Leute die es gutgemeint haben. Leute die sich irgendwann nur noch gewehrt haben gegen deine Beleidigungen. Du wolltest Unruhe, oder warum hast du das in deiner Überschrift so platziert? Ich werde das Thema hier für mich beenden. Wenn ich eins im CK gelernt habe dann nicht mit dir zu diskutieren. Kostet Nerven und führt zu keinem Ergebnis. Du bist immer das unverstandene Opfer, das nie was getan hat.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen