Leckerer Brotaufstrich mit Frischkäse

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man nehme

  • 1 Packung Frischkäse (200g)
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 100 g Schinkenwürfel (gibt's z.B. fertig bei Plus/Aldi/Lidl etc.)

Zubereitung

Zwiebel fein würfeln, mit Schinken mischen, beides in den Frischkäse rühren - fertig! Kein Nachwürzen nötig. Schmeckt super zu frischen Baguette.

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


#1
5.5.06, 16:51
Ist das ein Tipp? Dann hab ich auch noch einen tollen:

Einfach mal morgens zum Frühstück Butter aufs Brötchen schmieren und dann etwas Erdbeermarmelade drauf. Schmeckt toll!
#2 STOPPEL
5.5.06, 18:01
ich hab 'nen besseren. nehmt butter,verknetet die mit schnittlauch oder sonst irgendwelche kraeuter. schwuppsdiwupps, habt ihr kraeuterbutter!!!!oder kauft sie euch fertig.
panzerknacker sag ich da nur, alles bloss panzerknacker.
#3 schneekugel 2000
5.5.06, 18:07
schmeckt bestimmt gut - und dazu ein frischer Salat ... mmh
meine Lieben stehen zur Zeit auf Bärlauchbutter - hausgemacht - Bärlauch selbst gesammelt ----
#4 texaner
6.5.06, 13:21
Statt Frühstücksbutter nehm ich einfach Frischkäse und Erdbeermarmelade schmeckt auch gut.
Aber der Tip mit dem Schinkenfrischkäse ist nicht schlecht.
Da kann man mit Frischkäse viel machen, nur traun muß man halt.
1
#5
11.5.06, 21:29
Ich hab's ausprobiert und fand es sehr lecker.
Schade, dass einige immer was zu nölen haben müssen, wofür soll man überhaupt noch 'nen Tipp einstellen hier.
#6 Georges
11.5.06, 22:21
Es ist kein Tip, sondern Plus/Aldi/Lidl -Reklame.
#7 Leben und lebenlassen :)
11.5.06, 23:48
Das Rezept ist absolut lecker und wo man die Zutaten dazu kauft, ist doch jedem selbst überlassen!

Dauernörgler wie Georges seien übrigens besonders herzlich gegrüßt! Hoffe, dir geht’s bald wieder besser!
Alles wird gut!!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen