Lederjacken mit Weichspüler weich bekommen

Jetzt bewerten:
1,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Hey ihr harten Rocker!

Wenn ihr Lederjacken mit ein wenig Weichspüler einreibt, werden sie wieder kuschelig-flauschig-weich! Falls sie sich danach etwas schmierig anfühlen, einfach nochmal feucht nachwischen!

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1 Tiertöter
22.5.07, 10:51
Überall, wo man sonst nachliest, heißt es, Weichspüler entfettet das Leder und zerstört es...
#2 Michael
24.6.07, 21:59
Sehr witzig. Manche Leute machen sich auch einen Spaß daraus, in Musikerforen zu behaupten, Gitarren und Streichinstrumente würden viel besser klingen, wenn man sie eine Nacht lang in Seifenlauge einlegt. Sehr teurer Humor.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen