Leim entfernen mit warmem Wasser

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn man zwei Holzstücke mit Leim verbindet, kann es vorkommen, dass etwas Leim an den Seiten herauskommt. Mein Tipp: Dieser lässt sich problemlos mit warmem Wasser entfernen.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1 Tischlermeister Claus
14.6.09, 23:50
Mit warmem Wasser den Leim entfernen ist riskant, da dabei die Leimfuge sehr schnell sich wieder auflöst! Besser ist den Leim aushärten lassen und mit einem Klingenschaber abschneiden. Er wird im ausgehärteten Zustand fast kristallin!
#2 bianodo
26.11.10, 14:17
Den Leim soll es rausdrücken. Bei kann, oder auch nicht, ist zuwenig Leim drauf

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen