Lichteule aus Klorollen
2

Lichteule aus Klorollen

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Lichteulen in der dunklen Jahreszeit sind einfach heimelig. Man zeichnet auf die bekannten Klorollen zwei große Augen und schneidet diese mit einer Nagelschere sauber aus. Möglich sind auch Schnitte für einen Schnabel und seitlich für die Flügel. Dann formt man oben, durch eine Innenfaltung, von hinten und von vorne die beiden Ohren (Dellenform) und verziert die Eule nach Themen (Uhu, Pinguin, Zebra ...) mit Wachsmalern, Geschenkpapier, Edding... , stellt unten ein LED-Teelicht (möglichst mit flackerndem Licht, noch besser mit Farbwechsel) hinein und schon hat man ein süßes kleines Geschenk nicht nur für Kinder.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1
20.11.12, 20:27
Das ist ja eine tolle idee... wird nach gebastelt ;)
5
#2
20.11.12, 21:15
Klingt nicht schlecht, aber mit einem Foto könnte ich mir das irgendwie besser vorstellen. Du hast nicht zufällig eins?
2
#3
20.11.12, 21:39
Tolle Idee,nur kann ich mir das ohne Foto auch schlecht vorstellen :-)
3
#4
20.11.12, 21:49
Fooooootoooooooo ;-) LG
#5
21.11.12, 08:54
Noch eine Stimme für ein Foto :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen