Die besten Pfannen - Eine Auswahl

Pfanne online kaufen - Unsere Produktempfehlungen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
0,00 von 5 Sternen
auf der Grundlage von 0 Stimmen
0
Pfanne

Eine Pfanne ist ein Utensil, welches in keiner Küche fehlen sollte. Sie ist das perfekte Hilfsmittel, um schnell und einfach schmackhafte Gerichte zubereiten zu können. Mit diesem Ratgeber möchten wir dir einen Überblick über Pfannen geben, um den Kaufentschluss zu erleichtern.

Produktüberblick

Pfanne mit Thermo-Signal

Diese Pfanne überzeugt vor allem durch die Farbveränderung, welche bei den unterschiedlichen Hitzegraden entsteht. Somit ist definitiv gewährleistet, dass die Speisen auf der richtigen Temperatur zubereitet werden. Weiterhin besitzt die Pfanne die Eigenschaft, sich schnell zu erwärmen und die Hitze gleichmäßig zu verteilen. Das Material des Produktes besteht aus Titanium und ist kratzfest. Zudem wird der Artikel als “frei von jeglichen schädlichen Stoffen” gekennzeichnet und ist somit zur sicheren Verwendung geeignet. Das Kochutensil ist für alle Herde sowie Induktionsvarianten  vorgesehen. Der Durchmesser beträgt 28 cm.

  • verändert jeweils die Farbe, wenn die Pfanne unterschiedliche Wärmestufen erreicht
  • erhitzt sich schnell
  • aus Titanium hergestellt
  • Größe 28 cm
  • für jede Herdart geeignet

Pflegeleichte Pfanne

Dieser Artikel beeindruckt durch die einfache Reinigung. Die Versiegelung besteht aus Keramik und ist gleichzeitig unempfindlich gegen Kratzer. Eingesetzt werden kann die Pfanne auf jedem Herd, auch auf Induktionsmodellen. Sie besitzt einen Durchmesser von 28 cm und zeigt an, sobald die ideale Temperatur erreicht ist.

  • lässt sich einfach säubern
  • widerstandsfähig gegen Kratzer
  • für alle Herde geeignet
  • mit einer Versiegelung aus Keramik

Pfanne mit Wabenmuster

Die Pfanne überzeugt durch das Oberflächenmuster im Innern. Dadurch bleibt Gebratenes nicht mehr haften, sondern lässt sich ohne die Verwendung von Öl oder Fett einfach ablösen. Daher ist es nahezu unmöglich, dass ein Essen anbrennt. Die Thermoeigenschaft sorgt für die gleichmäßige Verteilung der Wärme und ebenfalls dafür, dass die Pfanne länger die Temperatur hält. Dies spart gleichzeitig Energie beim Kochen. Des Weiteren hat der Artikel ein geringes Gewicht und ist entsprechend handlich. Der Griff besteht aus Holz und kann nicht heiß werden. Gusseisen als Material ermöglicht ein leichtes Handling der Pfanne.

  • Wabenmuster für einfaches Ablösen des Kochguts
  • braten ohne Fett oder Öl
  • stromsparendes Kochen
  • Griff besteht aus Holz
  • leichtes Gewicht
  • mit Thermoeigenschaft

Was genau ist eigentlich eine Pfanne und warum wird solch ein Produkt in der Küche benötigt?

Pfannen sind Kochgeräte, welche aus Metall hergestellt sind. Sie bieten sich zum Braten von Lebensmitteln ideal an, da aufgrund der flachen Beschaffenheit die Flüssigkeit schneller reduziert wird als in einem Topf. Es gibt sie in unterschiedlichen Materialien und Formen.

Pfannen sind zum Braten von vielen Lebensmitteln geeignet.


Welche Arten von Pfannen gibt es?

Unterschieden werden Pfannen nicht nur in der Größe, sondern insbesondere auch aufgrund des Materials, aus welchem sie hergestellt wurden:

  • Pfannen aus Aluminium werden wegen der guten Leitfähigkeit von Wärme sehr geschätzt. Sie eignen sich jedoch nicht für ein Induktionskochfeld, sofern der Unterboden nicht ferromagnetisch ist.
  • Pfannen aus Edelstahl sind äußerst robust, jedoch auch schwer und in der Handhabung entsprechend mühsamer. Sie sind üblicherweise nicht oberflächenbeschichtet und hinsichtlich der Reinigung aufwendiger.
  • Gusseiserne Pfannen eignen sich für jeden Herd und zeichnen sich durch eine hohe Leitfähigkeit der Wärme aus. Sie benötigen jedoch eine relativ lange Zeit, bis sie sich vollständig erhitzt haben.
  • Kupferpfannen besitzen die höchste Wärmeleitfähigkeit und werden mittlerweile auch zur Verwendung auf Induktionsherden angeboten.

Ebenfalls sind die Formen von Pfannen sehr unterschiedlich. Die wichtigsten Pfannenbezeichnungen sind:

  • Steak-Pfanne, auch Grillpfanne genannt, ausgestattet mit einem gerippten Innenboden
  • Bräter-Pfanne, üblicherweise mit 2 Griffen versehen und sowohl für den Herd als auch für den Backofen geeignet
  • Fischpfanne, regelmäßig in ovaler Form, damit der Fisch insgesamt aufgenommen werden kann

Weiterhin existieren spezielle Pfannen für Crepes, Eier, Schnecken oder Paella und vieles mehr. Auch kleinere Servierpfannen sind sehr beliebt, ebenso wie Schmorpfannen oder auch ein Wok.

Für zahlreiche Gerichte gibt es eigens geformte Pfannen.


Worauf muss beim Kauf einer Pfanne geachtet werden?

Entscheidend ist, was zukünftig gebraten werden soll. Für empfindliche Lebensmittel wie Eier, Geflügel oder Fisch ist eine Pfanne mit einer Innenbeschichtung unbedingt angeraten. Pfannen aus Edelstahl sind die perfekte Wahl, wenn ein Stück Fleisch bei hohen Temperaturen gebraten werden soll.

Pfannen sind Gegenstände für den täglichen Gebrauch. Aus diesem Grund sollte auf eine angemessene Qualität und entsprechende Verarbeitung geachtet werden.

Die Qualität einer Pfanne entscheidet auch über das Bratergebnis.


Was kostet eine gute Pfanne und wie lange kann man sie nutzen?

Die Preise für Pfannen sind sehr unterschiedlich. Wesentlich orientiert sich der Anschaffungspreis an dem Material, wobei gusseiserne Pfannen und Kupferpfannen regelmäßig am teuersten sind.


Unser Fazit zu Pfannen

Pfannen sind im Haushalt unersetzlich und garantieren die schnelle Zubereitung von leckeren Gerichten. Aufgrund der vielen unterschiedlichen Formen, Materialien und Beschichtungen ist es empfehlenswert, sich vor dem Kauf über die regelmäßige Verwendung des Küchenutensils Klarheit zu verschaffen und sich im Zweifelsfall detailliert beraten zu lassen.

Der Kauf einer hochwertigen Pfanne ist immer angeraten, damit nicht nur das Gericht gelingt, sondern auch das Kochvergnügen dauerhaft Freude bereitet.