Die besten Shaker - Eine Auswahl

Shaker online kaufen - Unsere Produktempfehlungen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
0,00 von 5 Sternen
auf der Grundlage von 0 Stimmen
0
Shaker

Lass deine Gäste in Cocktailträumen schwelgen. Dieser Ratgeber soll dir dabei helfen, den individuell passenden Shaker zu finden.

Produktüberblick

Bar-Shaker im Set für anspruchsvolle Getränke

Hier überzeugen Verpackung und Inhalt gleichermaßen. Der Shaker und sämtliche Utensilien im Set bestehen aus Edelstahl. Somit kann, selbst bei nicht regelmäßiger Benutzung, kein Rost oder eine Patina entstehen. Für Neulinge auf dem Gebiet der Zubereitung von Mixgetränken liegt ein Heft bei, welches interessante Rezepte für alkoholische und alkoholfreie Cocktails bereithält. Das Set ist in einer ansprechenden Geschenkbox untergebracht und beinhaltet einen Beutel, welcher sich auch zum Transport des Shakers zur nächsten Party bestens eignet. Sowohl Profis als auch Beginner können von diesen hochwertigen, robusten und damit langlebigen Gegenständen nur profitieren.

  • Shaker in schöner Geschenkbox
  • aus hochwertigem Edelstahl
  • inklusive aller nötigen Utensilien
  • Rezeptbuch im Lieferumfang

In professioneller Aufmachung

Dieses Shaker-Set begeistert insbesondere durch das Zubehör. Der Mixbecher selbst besteht, ebenso wie die Komponenten, aus qualitativ hochwertigem Edelstahl und hat eine Höhe von 23,3 cm. Hinzu kommen zwei Jigger in unterschiedlichen Größen. Im Set enthalten sind des Weiteren ein Korkenzieher, ein Flaschenausgießer, ein Löffel, eine Eiszange, ein Stößel sowie ein Barsieb und ein Flaschenöffner. Außerdem beinhaltet der Lieferumfang zusätzlich schwarze Strohhalme. Edelstahl ist regelmäßig lebensmittelecht, lässt sich nicht verformen oder gar durchbrechen. Es empfiehlt sich eine Handwäsche zur Reinigung des Bechers und der weiteren Teile.

  • Shaker und Zubehör aus Edelstahl
  • viele Accessoires zum perfekten Gebrauch
  • langlebiges Produkt

Klassischer Mixbecher für größere Getränkemengen

Das Fassungsvermögen des Shakers steht hier klar im Vordergrund. Mit einer Aufnahmemenge von 750 ml werden nicht nur kleine, sondern auch große Cocktails problemlos zubereitet. Der Artikel besteht aus hochwertigem Edelstahl und ist entsprechend korrosionsbeständig, formstabil und lebensmittelecht. Bestechend ist die schlichte Eleganz und das reduzierte, pure, Design. Natürlich mixt der Shaker alles, egal ob mit oder ohne hochprozentige Zusätze. Zur Reinigung genügt ein Ausspülen im Becken, wobei der Artikel auch in die Spülmaschine gegeben werden kann. Dieser Shaker ist perfekt für die eigene Hausbar geeignet und ebenfalls ein willkommenes Mitbringsel auf jeder Party.

  • Shaker mit 750 ml Fassungsvermögen
  • Material: Edelstahl
  • einfach zu reinigen

Was genau ist ein Shaker?

Ein Shaker, auch Schüttelbecher genannt, wird zur Zubereitung von Mischgetränken verwendet. Die unterschiedlichen Ausführungen bestehen in der Regel aus einem, zwei oder drei Teilen. Als sehr nützliches Accessoire empfiehlt sich ein sogenannter Barlöffel zum Verrühren der Zutaten oder dem Abmessen geringer Mengen von Zusätzen.

Für Mixgetränke und Cocktails aller Art.


Welche Ausführungen von Shakern gibt es?

Die bekanntesten Arten von Shakern sind der Boston-Shaker, der Cobbler-Shaker und der Speedshaker.

Boston-Shaker

Hierbei handelt es sich um die am weitesten verbreitete und beliebteste Ausführung. Das Set besteht aus einem Metallbecher und aus einem etwas kleineren, transparenten Rührglas. Der Becher ist üblicherweise aus Edelstahl hergestellt. Der Vorteil bei diesem Shaker liegt darin, dass das Mixergebnis unmittelbar gesehen werden kann. Empfehlenswert ist zusätzlich ein Sieb zum Abseihen.
Ein Shaker, welcher aus zwei Metallbechern besteht, wird übrigens als French-Shaker oder Parisian-Shaker bezeichnet.

Cobbler-Shaker

Auch dreiteiliger Shaker genannt: Diese Variante besteht aus einem Becher, einem Aufsatz mit integriertem Sieb sowie einer Verschlusskappe. Letztere kann in der Regel etwa 2 cl Flüssigkeit aufnehmen, wobei diese Menge für Cocktailzusätze üblich ist. Da die Reinigung dieses Shakers etwas mehr Aufwand benötigt, kommt solch eine Ausführung in der Gastronomie weniger zum Einsatz.

Speedshaker

Diese Art von Shaker besteht lediglich aus einem Edelstahlbecher, welcher über das eigentliche Trinkglas gestülpt wird. Sofern Bestandteile des Mixgetränkes herausgefiltert werden müssen, ist diese Art von Shaker ungeeignet.

Shaker komplett aus Metall erwärmen und kühlen schneller als Kombinationen aus Metall und Glas.


Was genau passiert eigentlich beim Shaken?

Bedeutungsvoll vorab und ohne Ausnahme: Flüssigkeit gehört immer in das kleinere Teil des Shakers, Eis hingegen immer in das größere Teil!

Beim Mixen von Flüssigkeiten steht im Vordergrund, den Geschmack und die Aromen der Zutaten freizusetzen, zu binden und zu verbinden. Es werden demnach Flüssigkeiten stark verwässert und, unter Zugabe von Eis, auch gekühlt. Sofern Getränke unter Hinzunahme von Früchten oder Fruchtsaft, Sahne oder Eiweiß gemixt werden, wird für ein gutes Resultat immer mittels eines Shakers geschüttelt und nie gerührt.

Gemixt wird übrigens in keiner bestimmten Art und Weise. Egal, ob von oben nach unten oder seitwärts von links nach rechts, einzig wesentlich ist, dass ausreichend stark und lange zu schütteln ist.

Es gibt keine vorgegebene Technik, nach welcher geschüttelt werden sollte.


Was kostet ein guter Shaker und lohnt sich die Anschaffung?

Shaker gibt es in verschiedenen Preisklassen, wobei die Produkte namhafter Hersteller deutlich teurer sind als Massenware. Sofern gern ein Mixgetränk zubereitet wird oder auch nur vorhandene Getränke unter Zuhilfenahme von Eiswürfeln oder Crushed Ice gekühlt werden, empfiehlt sich unbedingt der Kauf eines Shakers.


Fazit zum Shaker

Mai Tai, Gin-Fizz oder nicht alkoholische Getränke, ein Shaker hat seine Berechtigung in einem gut geführten Haushalt. Auch optisch macht sich ein solches Produkt aus Edelstahl immer gut neben den Getränkeflaschen. Sofern der Shaker regelmäßig eingesetzt wird, sollten immer ausreichend Eis sowie Orangen-, Zitronen- und Limettensaft parat sein.

Ob Schütteln zu dem gewünschten Geschmackserlebnis führt oder das Mixgetränk doch besser gerührt sein sollte, kann am besten durch die Anschaffung eines Shakers herausgefunden werden. Shaker sind auch ein jederzeit willkommenes und abwechslungsreiches Geschenk.