Die besten Sideboards - Eine Auswahl

Sideboard online kaufen - Unsere Produktempfehlungen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Sternen
auf der Grundlage von 2 Stimmen
2
Sideboard

Die klotzige Schrankwand war gestern. Der Trend geht immer mehr zu leichten und minimalistischen Möbeln. Das Sideboard ist hierfür ideal. Ein zeitloser Klassiker, der in jede Wohnung passt. Mehr dazu findest du im nachfolgenden Ratgeber.

Produktüberblick

Vintage Look

Dieses wunderschöne Möbel aus Vintage-braunen Schränken, schwarzem Gestell und einer eleganten Glasoberfläche ist ein echter Hingucker. Eine große Oberfläche und variable offene Fächer sorgen für viel Platz zum Verstauen von Textilien, Geschirr und anderen Gegenständen. Verstellbare Füße, ein Kippschutz und ein robustes Stahlgestell geben dem Ganzen eine hohe Stabilität.

  • Sideboard mit Hartglasplatte, Ablage, zwei offenen Fächern und zwei Schränken
  • Farbe: Vintage Braun-Schwarz
  • Material: Holzspanplatte, Stahl, Hartglas
  • Größe: 100 x 35 x 80 cm
  • Gewicht: 26,5 kg
  • max. Belastbarkeit: 30 kg

Schlicht und edel

Kommode Schrank mit 1 offenen Ablagen" rel="nofollow">

Das Industrie-Vintage-Design dieses Sideboards besticht durch seine zeitlose, schlichte Eleganz. Das vielseitig einsetzbare Möbel bietet viel Stauraum für bis zu 40 kg. Eine großzügige Abstellfläche, ein großes offenes Regal und ein geschlossener Schrank mit zwei verstellbaren Regalböden schaffen ausreichend Platz für die Unterbringung der eigenen Habe. Die Lamellentür gewährleistet zudem eine gute Luftzirkulation, die sich auf leichten Druck hin magisch öffnet.

  • Material: Holzwerkstoff, Metall
  • Maße: 60 x 30 x 81 cm
  • Traggewicht: 40 kg
  • 1 Abstellfläche, 1 offene Regalebene, 1 geschlossener Schrank mit 2 verstellbaren Regalböden
  • Lamellentür für Luftzirkulation

In vielen Farben erhältlich

Mit diesem Möbelstück wird Ordnung und Gemütlichkeit zu einem treuen Begleiter. Das dreiteilige Sideboard bietet reichlich Stauraum mit drei Einlegeböden, die ein übersichtliches System schaffen. Ein offenes Fach kann als Ablage oder Dekorationsplatz genutzt werden. Die elegante Ausstattung verzichtet dabei auf Griffe. Alle Türen lassen sich bequem über einen leichten Überstand öffnen. Eine charmante Verblendung in Rahmen-Optik vollendet das moderne Design.

  • Material: MDF
  • 3 Türen mit offenem Fach
  • 3 höhenverstellbare Einlegeböden
  • Maße: 155 x 92 x 40
  • viele verschiedene Farben

Was ist ein Sideboard?

Das Sideboard ist ein Schrank, der in der Breite länglich und in der Tiefe schmal konstruiert ist. Seine Breite liegt bei ca. mindestens 1,20 m sowie einer Höhe von etwa 1 m. Gern gekauft werden Sideboard-Typen in 2 Meter Breite. Auf den Regalbrettern sowie hinter den Schubladen und Türen befindet sich sehr viel Stauraum. Die praktische Ablagefläche oben bietet massig Platz für Fernseher, DVD-Player, Blumenvase, Obstschale, Getränke-Karaffe sowie viel Dekoration!


Was ist beim Kauf eines Sideboards zu beachten?

Zunächst: Was ist in dem Sideboard aufzubewahren? Objekte zur Dekoration und Bücher sehen in den offenen Frontbereichen eines Sideboards hervorragend aus, Ordner oder geschäftlicher Papierkram lassen sich aufgeräumt im geschlossenen Teil hinter den Türen verstecken. Wer obenauf seinen TV und die Gaming-Konsole platzieren möchte, ist gut beraten mit einem Modell, welches eine kleine Öffnung für Kabel in der Rückwand bietet, um Kabelsalat auf oder neben dem Sideboard zu vermeiden.


Sideboards zum Aufhängen

Der Trend geht immer mehr zum Aufhängen von Möbeln und ein an die Wand montiertes Sideboard sieht ästhetisch aus und scheint buchstäblich zu schweben. Hier sollte jedoch vorher überprüft werden, ob die Wände dazu geeignet sind, um das Möbelstück aufzuhängen, denn zum Eigengewicht kommt später auch noch der Schrankinhalt hinzu.


Sideboards für die ganze Wohnung?

Aber sicher! Sideboards lassen sich überall einsetzen. Es kann beispielsweise in den Flur neben der Garderobe platziert werden, so fällt die Dekoration direkt beim Betreten der Wohnung ins Auge. Auch Bilderrahmen, Teelichthalter oder eine Lampe machen sich prima auf einem Sideboard.


Praktische Ablage und viel Stauraum schon zum kleinen Preis

Ein Sideboard wirkt nicht erdrückend im Gegensatz zur Schrankwand. Es bietet eine praktische Ablage und viel Stauraum in einem und lässt den Raum harmonisch und größer wirken. Das Einrichten und bestücken kann auf unzählige Art und Weise erfolgen. Ob CDs oder DVD, Video-Games, Kamera und Zubehör, Papier-Angelegenheiten, Bücher oder Notebook: alles findet seinen Platz. Wer ein komplett geschlossenes Sideboard wählt, hat weniger Probleme mit eingestaubten Andenken, was den Reinigungsaufwand massiv reduziert.

Tipp: Aufgrund ihrer kompakten Größe können Sideboards kurzfristig umgestellt werden und dem Wohnraum damit ein komplett neues Aussehen geben. Das Board muss übrigens nicht unbedingt an der Wand stehen, es leistet auch als Raumteiler gute Dienste.

Ein Sideboard bietet auch für den kleinen Geldbeutel viel Stauraum und sorgt für ein schönes und gepflegtes Wohnambiente in jedem Zimmer.


Sideboard mit offener Front

Fans von Regalen und offenen Fächern kommen hier voll auf ihre Kosten – wer z. B. Schallplatten, DVDs oder Magazine lagern und das eine oder andere häufiger herausnehmen möchte, ist mit der offenen Bauweise gut beraten. Zudem verfügen zahlreiche Sideboards heute über Beleuchtung, was sich besonders in Regalen oder hinter Glastüren hervorragend macht. Nachteil: Es sammelt sich mehr Staub an, der gewischt werden muss.


Sideboard mit geschlossener Front

Wer es lieber geschlossener mag, braucht sich um die Ordnung dahinter nicht so viele Sorgen machen: Wenn die Tür zu ist, kann dahinter auch mal ein Papierwust versteckt werden – oder Gegenstände, die nicht für jedermanns Augen gedacht sind.

Auch Schubladen sind eine elegante Möglichkeit, diverse Utensilien unsichtbar zu verstauen, denn Privatsphäre braucht schließlich jeder Mensch.


Material

Mögliche Materialien für das schöne und vielseitige Sideboard

  • Echtholz
  • Holzfurnier
  • Folien-Holzdekor, z. B. Buche
  • MDF

Farben und Design sind ganz unterschiedlich – neben Naturfarben gibt es zudem interessante Oberflächen in vielen Optiken

  • einfarbig – Matt oder Hochglanz (Weiß, Grau, Schwarz)
  • mit Regalelementen und/oder Türen und/oder Schubladen
  • im fröhlichen Farbmix
  • Granit-Optik
  • mit Beton-Muster
  • Metall-Optik
  • mit Türen mit Glas und Beleuchtung, etc.

Tipp: Fast alle Sideboards lassen sich ganz einfach mit einem angefeuchteten Baumwolltuch reinigen. Anschließend trockenwischen, und das Möbelstück erstrahlt in schönem Glanz!


Fazit zum Sideboard

Sideboards bieten praktische und zugleich zeitlose Möbelstücke, welche überall in der Wohnung und in jedem Raum Platz finden. Schmal und eher länglich konstruiert, ermöglichen sie im Inneren enorm viel Stauraum. Zudem lässt sich die obere Ablagefläche wunderschön dekorieren und als Platz für TV und Spielekonsole nutzen. Ob mit offenen Regaleinsätzen oder verschließbaren Türen und Schubladen, für jeden Wohnstil ist das passende Sideboard vorhanden.