Die besten Wasserhähne Küche - Eine Auswahl

Wasserhahn Küche online kaufen - Unsere Produktempfehlungen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
0,00 von 5 Sternen
auf der Grundlage von 0 Stimmen
0
Wasserhahn Küche

In der Küche sollte der richtige Wasserhahn an der Spüle sein, um damit zuverlässig spülen und Töpfe befüllen zu können. In diesem Ratgeber wird dir die Auswahl der passenden Küchenarmatur erleichtert.

Produktüberblick

Armatur für die Spüle

Mit der 360° schwenkbaren Brause glänzt dieser Wasserhahn für die Küche. Dies sorgt für eine Wasserersparnis von bis zu 30 %. Die Oberfläche besteht aus gebürstetem Nickel, wobei die Temperatur und Menge des Wassers über einen Hebel reguliert wird. Der aushängbare Schlauch sorgt auf Wunsch für eine freischwingende Brause. Die Kartusche ist langlebig und mit einer integrierten Dichtung aus Keramik ausgestattet. Für den Anschluss mit einem Durchmesser von 3/8 sind bereits die passenden Schläuche enthalten, was die Montage erleichtert.

  • Wasserhahn für die Küche
  • 360° schwenkbare Düse
  • Zulaufschläuche 30 cm
  • Wasserersparnis bis zu 30 %

Edler Wassergeber

Der Auslauf mit einer Höhe von 271 mm überzeugt. Durch den Kern aus Keramik kommt es kaum zu Tropfgeräuschen. Die Länge der Schläuche für kaltes und warmes Wasser liegen bei 50 cm, ausgestattet mit 3/8 Standardanschlüssen. Die Wasserersparnis liegt bei bis zu 30 %, da Wasser automatisch mit Luft gemischt wird, was es leichter austreten und besser regulieren lässt. Bei der Montage gibt es ebenfalls keine Probleme. Die Anleitung ist bebildert und schriftlich erklärt.

  • 360° drehbarer Wasserhahn für die Küche
  • Länge der Schläuche: 50 cm
  • Wasser wird automatisch mit Luft vermischt
  • mitgelieferte Adapter: 3/8 Zoll und ½ Zoll

Hochwertige Armatur

Die Temperatur des heißen Wassers, das aus dieser Mischbatterie kommt, überzeugt mit 80 °C. Sie arbeitet dabei mit einem Wasserdruck von maximal 10 Bar. Die Dichtungen sind sehr leistungsfähig und halten ein hohes Maß an Reibung aus. Dies sorgt unter anderem dafür, dass keine Tropfgeräusche zu hören sind. Das Messing lässt sich leicht reinigen und glänzend halten. Der Wasserhahn selbst ist um 360° drehbar und bereits für die Installation mit allen passenden Teilen ausgestattet.

  • Wasserhahn aus Messing
  • maximaler Druck von 10 Bar
  • Hahn um 360° schwenkbar
  • energie- und wassersparend

Welche Formen des Wasserhahns für die Küche gibt es?

Grundsätzlich unterscheiden sich die Formen der Küchenarmaturen in:

  • Zweigriffarmatur
  • Einhebelmischer
  • Sensorarmatur
  • Sonderarmaturen

Zweigriffarmatur

Der Klassiker aus den alten Zeiten, bei dem das Wasser über zwei Hebel händisch zu temperieren ist.

Einhebelmischer

Die bekannte Mischbatterie erlaubt das stufenlose Regeln der Wassertemperatur über das Bewegen eines Hebels. Dadurch ist das Einstellen zwar filigraner, aber auch mit einer Hand ausführbar.

Sensorarmatur

Kontaktlos oder nur per Druck auf den Hebel läuft bei diesem Produkt das Wasser aus dem Hahn. Hier ist das Wassersparpotential groß, da das Wasser nur dann läuft, wenn ein Gegenstand oder eine Hand unter den Ausfluss gehalten wird. Allerdings gestaltet sich dabei die Regulation der Temperatur etwas schwieriger.

Sonderarmaturen

Je nach den Wünschen des Käufers, aber auch nach den Ideen des Herstellers, können Armaturen ausgestattet sein mit:

  • Filterfunktion für trinkfertiges Wasser
  • Kochfunktion als Ersatz für den Wasserkocher
  • Mit schwenkbarem Auslauf, um die Fallhöhe des Wassers zu individualisieren
  • Hahn mit Sprudelfunktion für die Gewinnung von Mineralwasser durch Zugabe von Kohlensäure
  • Armatur mit ausziehbarer Brause für die leichtere Reinigung von Geschirr

Extrafunktionen sind eher Luxus und beeinträchtigen die allgemeine Nutzung nicht. 


Woraus bestehen Küchenarmaturen?

Material Vorteil Nachteile
Edelstahl Langlebig und rostfrei Schwer zu polieren und preisintensiver
Messing Rostfrei und belastbar Empfindlich bei Säuren, kann Patina entwickeln
Verchromte Armatur Günstig Empfindlich bei Säuren und schnell abgenutzt
Mix mit Kunststoff Schlagfest und mit Abperl-Effekt Raue Oberfläche hält mehr Verschmutzung fest

 

Die meisten Haushalte greifen auf eine Edelstahl-Armatur zurück. Diese ist meist am beständigsten und wirkt auch optisch edel. Materialmixe haben den Vorteil, dass sie nicht nur farblich variierbar sind, sondern auch immun gegen Kratzer.

Wer günstig kaufen möchte, sollte auf eine verchromte Armatur zurückgreifen. Diese eignen sich aber nur für Haushalte, in denen die Spüle nur selten genutzt wird, z. B. bei Vorhandensein einer Spülmaschine. Je dünner die Chromschicht der Armatur, umso eher kann es passieren, dass diese aufplatzt. Das darunterliegende Material beginnt nach dem Kontakt mit Wasser zügig zu rosten und hinterlässt unschöne Flecken auf dem Wasserhahn, die nicht mit Putzen zu entfernen sind.


Worauf muss ich beim Kauf achten?

Für den richtigen Wasserhahn und einen erfolgreichen Kauf ist es wichtig, dass bestimmte Kaufkriterien in den Fokus rücken. Diese sind nachfolgend genauer definiert.

Kaufkriterium Anmerkung
Material Edelstahl oder auch Hähne in Granit-Look sind am beständigsten und passen sich dem Aussehen in der Küche an.
Mischbatterie Sie ist essenziell für die richtige Dosierung von Warm- und Kaltwasser. In ihr sollten Keramikringe verarbeitet sein, um lang arbeiten zu können.
Wasseranschlüsse Entscheidend ist hier der Fluss des Wassers. Erfolgt die Umleitung über einen Boiler, erfordert dies eine Niedrigdruckarmatur.
Kommt das warme Wasser direkt aus der Wand, dann ist eine Hochdruckarmatur angebracht. Zudem sollte der Wasserhahn immer über zwei Zuläufe verfügen.
Höhe des Auslaufs Diesen möglichst weit über dem Spülbecken platzieren, sodass ein Topf ohne Probleme darunter passt.
Planung Die Anschlussgröße sollte bei der Auswahl einer Arbeitsplatte oder Spüle bereits in den Fokus fallen. Mitunter sind die Aussparungen schon vorgegeben, was die Passform des Wasserhahns bedingt.
Montage Silikon oder Acryl dürfen nicht fehlen, damit der Wasserhahn abgedichtet werden kann, sofern die Armatur nicht auf der Spüle, sondern auf der Arbeitsplatte aufgesetzt wird.

Für eine lange Haltbarkeit ist die Säuberung mit milden Reinigern und einem Mikrofasertuch vorzuziehen. 


Fazit zum Wasserhahn Küche

Mit der richtigen Armatur macht nicht nur die Küche einen optischen Sprung nach vorn, sondern auch zahlreiche Funktionen, wie die Ausgabe von Trinkwasser oder Heißwasser sind einfach kombinierbar. Durch viele mögliche Formen ist so für jede Küche das Passende dabei.