Die besten Zuckerwattemaschinen - Eine Auswahl

Zuckerwattemaschine online kaufen - Unsere Produktempfehlungen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
0,00 von 5 Sternen
auf der Grundlage von 0 Stimmen
0
Zuckerwattemaschine

Genauso wie Waffeleisen, Schokobrunnen und Popcornmaschinen kommen auch Zuckerwattemaschinen häufig auf Märkten oder Jahrmärkten vor. Wer Zuckerwatte liebt, hat zudem auch die interessante Möglichkeit, Küchengeräte für Zuckerwatte für den eigenen Haushalt oder die nächsten Partys zu kaufen. Einige Unternehmen bieten sogar an, eine Zuckerwattemaschine oder Popcornmaschine zu leihen/mieten. Dies erweist sich besonders dann als praktisch, wenn die Geräte nur für ein Event zum Einsatz kommen sollen, z. B. Geburtstag, Schulparty, Straßenfest, etc. In diesem Fall lohnt sich die Neuanschaffung einer professionellen Zuckerwattemaschine mit Zubehör kaum!

So einige Produkte ermöglichen Naschkatzen übrigens neben dem Herstellen der süßen Watte auch die Bonbon-Erzeugung, was je nach Größe der Geräte recht schnell gehen kann. Wer ganz besonders hygienisch arbeiten möchte (beispielsweise bei Publikums- oder Kundenverkehr), kann zudem eine Maschine mit passendem Deckel kaufen.

Produktüberblick Zuckerwattemaschine

Tolles Gerät für kleine (und große) Naschkatzen

Mit dieser Maschine gelingt im Handumdrehen köstlichste Zuckerwatte, wie sie von der Kirmes bekannt ist. Stylisch im typischen Nostalgie-Design gehalten, ist das Gerät eine Zierde auf jedem Küchenregal. Die Bedienung ist denkbar einfach: Haushaltszucker und Bonbons (zerkleinert) in den Behälter geben, Zuckerwattemaschine einschalten – und loslegen. Ein Partyspaß auf jedem Kindergeburtstag! Per Holzstab werden die entstehenden Fäden aus Zucker zu einem schönen großen Ballen gewickelt. Je nach Bonbonsorte variiert die Geschmacksrichtung. Ob Sommerfest oder Gartenfete, das Produkt ist ein willkommener Anziehungspunkt und sorgt für viel Spaß und gute Laune. Die Maße betragen 27,5 cm x 27,5 cm x 24 cm. Zur Technik: 220 V bei 500 Watt. Aus Alu und Stahl gefertigt, Kabellänge 80 cm.

  • stylish schönes Design
  • toller Spaß auf Partys
  • Zuckerwatte rasch und einfach zubereitet
  • 220 V, 500 Watt

Ultimativer Hingucker mit nostalgischem Flair

Dieses Produkt ist zu schade, um in den Schrank gestellt zu werden! Ihr Design im „Diner-Stil“ in Kombination mit einem wunderschönen Blau oder Rot macht diese Zuckerwattemaschine zu einem Gerät der ganz besonderen Art. Die Verwendung ist äußerst einfach, mittels Zucker und/oder Bonbons lässt sich Zuckerwatte in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen zubereiten. Ein Messlöffel zur optimalen Dosierung liegt mit bei, ebenso vier Kegel aus Kunststoff zur Herstellung der Süßspeise. Nach Gebrauch lässt sich die Maschine zur Reinigung ganz einfach zerlegen. Das Gerät stammt aus einer Serie mit weiteren Artikeln, unter anderem einem Crêpe-Maker und einer Popcornmaschine.

  • ansprechendes Design
  • in klarem stylischen Blau oder Rot
  • weitere Geräte aus dieser Serie erhältlich
  • Messlöffel und Kunststoffkegel im Lieferumfang enthalten

Für Leckermäuler, die es fluffig mögen

Hier kommen große und kleine Genießer auf ihre Kosten – denn mit dieser standfesten Zuckerwattemaschine gelingt die köstliche Süßware so luftig leicht wie auf dem Jahrmarkt! Das Gerät ist der Mittelpunkt auf jedem Kindergeburtstag! Auch wenn es recht klebrig zugeht, die Maschine wird nach Gebrauch einfach auseinandergenommen, wobei Schale wie auch Spritzschutz in der Spülmaschine gesäubert werden. Ein Heizelement aus Quarz sowie ein 500-Watt-Motor runden die hohe Qualität des Produktes ab. Im Lieferumfang befinden sich zudem 10 Holzstäbchen und ein Messlöffel zur Verwendung der richtigen Menge. Es kann also unmittelbar losgehen und Zuckerwatte hergestellt (und genascht) werden.

  • hochwertiges Heizelement mit Quarz
  • gute Standfestigkeit dank Saugfüßen
  • 10 Holzstäbchen und ein Messlöffel inbegriffen
  • Schale und Spritzschutz dürfen in die Spülmaschine

Warum ist eine Zuckerwattemaschine sinnvoll?

Besonders Kinder finden Maschinen für Zuckerwatte toll, was daran liegt, dass sie beim Produzieren der süßen Watte zuschauen können, wie der Wattewickel stetig wächst. Gleichzeitig ist die Zuckerwattemaschine bei Kindergeburtstagen sowie anderen Feierlichkeiten ein toller Gag, der meist großen Anklang findet! Im Vergleich zu anderen Produkten wie Waffeln aus dem Waffeleisen, Eiscreme aus der Maschine oder Croque Monsieur aus Sandwichmakern ist es weitaus einfacher, Zuckerwatte selbst zu machen.


Was kostet eine Zuckerwattemaschine?

Auf dem Markt gibt es bereits Angebote von Cotton-Candy-Machines ab 30 Euro zu kaufen, hierbei handelt es sich jedoch um ein Gerät für den privaten Haushalt; Maschinen für das Gewerbe und den Handel kosten normalerweise zwischen 200 und 3000 Euro. Wählen Kunden ein Zuckerwattegerät mit einer Zusatzfunktion (wie etwa Popcornautomat oder Schokobrunnen), kostet das Set in der Regel zwischen 50 und 100 Euro.


Zuckerwattemaschine: Wie funktioniert sie eigentlich?

Die Bedienung eines solchen Geräts geht ganz einfach: Zunächst wird die Maschine an den Stromkreislauf angeschlossen und eingeschaltet; nach einer empfohlenen Aufheizzeit wird Kristallzucker in eine kleine Schale gegeben. Wer möchte, kann dem Zucker auch ein spezielles Aroma oder Bonbons hinzufügen! Der Zucker wird schließlich erwärmt und über ein Stäbchen drehend als Zuckerwatte aufgenommen.


Welches Zubehör ist für eine Cotton-Candy-Maschine empfehlenswert?

Aus hygienischen Gründen ist der Kauf eines Geräts mit Deckel zu empfehlen; viele Anbieter bieten ihre Maschinen auch mit dem entsprechenden Zubehör wie Stäbchen und Messlöffel an. Letzterer dient dabei dem optimalen Dosieren des Zuckers, mit den Stäbchen wird anschließend jeweils per Drehbewegung die Zuckerwatte aus der Maschine aufgewickelt.


Welche Alternativen gibt es zur Zuckerwattemaschine?

Auf Veranstaltung vor Ort kommen neben Zuckerwatte-Geräten auch andere Maschinen zum Einsatz; wer Popcorn selbst machen möchte, wählt eine Popcornmaschine mit den entsprechenden Tüten zur Abfüllung aus. Auch mit einem heißen Stein oder Toaster lassen sich leckere Snacks für die gemeinsame Party-Zeit für Familie und Freunde herstellen. Wer es lieber herzhaft mag, kann mit einer Fritteuse die Kinder mit selbst gemachten Pommes begeistern.


Fazit zur Zuckerwattemaschine

Wer häufig Kindergeburtstage feiert oder auf Märkten unterwegs ist, findet in der Zuckerwattemaschine eine lohnende Anschaffung. Die Geräte gibt es zudem mit mehreren Funktionen zu kaufen. Das bedeutet, es können häufig neben Zuckerwatte auch Popcorn oder schokoliertes Obst angeboten werden. Somit produziert die Maschine zur gleichen Zeit gleich mehrere Snacks. Hochwertige Produkte ermöglichen zudem die Herstellung von Bonbons, um das Spektrum an Naschwerk zu erweitern. Informationen zu diesen erweiterten Funktionen finden Verbraucher in der Produktbeschreibung oder im entsprechenden Datenblatt eines Geräts. Bereits ab einem Preis von 30 Euro gibt es einfache Zuckerwattemaschinen zu kaufen, Profi-Produkte können sich preislich im vierstelligen Bereich bewegen und sind primär für die Gastronomie gedacht.