Make-up perfekt auftragen

Jetzt bewerten:
1,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Also ich persönlich bevorzuge es nicht, Make-up mit den Händen aufzutragen. Dazu sind an den Händen viel zu viele Bakterien.

Ich bin durch diverse Foren auf das beliebte Make up Ei von Ebelin gestoßen. Also ab zu dm und mal schauen. Zuerst war es wirklich IMMER ausverkauft. Unfassbar! Irgendwann bekam ich das gute Stück und war begeistert. Dieses kleine Schwämmchen Ist so unglaublich stabil, jedoch weich und fein.

Gewünschtes Make up auf das Ei geben und durch leichte klopfende Bewegung einarbeiten. Probiert es aus. Das Ei kostet 2,45 Euro ist immer auswaschbar mit mildem Shampoo

Von
Eingestellt am

26 Kommentare


40
#1 Internette
23.10.13, 19:19
Sorry, aber in jedem Schwämmchen sammeln sich mehr Bakterien als an den Händen, die man sich schnell gewaschen und/oder auch desinfiziert hat.
Zudem verbraucht man wesentlich mehr Make up mit einem Schwämmchen, das auch nach jeder Nutzung gereinigt werden muss.
23
#2
23.10.13, 19:40
Da stelle ich mich mal ganz auf die Seite von Internette und bin auch der Meinung das man mit einem Schwämmchen mehr Make up verbraucht als mit den Händen. Das Schwämmchen muss jedes mal ausgewaschen werden, ach nee, da habe ich doch schneller meine Hände gewaschen. Ach Gottchen und die vielen bösen Bakterien, damit kann ich leben, es gibt schlimmeres. :-))
9
#3
23.10.13, 22:21
Ich schließe mich Internette und mamamutti an! Ein Schwämmchen wegen Bakterien an den Händen zu benutzen. ..sorry das finde ich schon etwas weltfremd.
6
#4
23.10.13, 22:37
gegen Bakterien hilft das Schwämchen wirklich nicht, aber wenn man es vorher anfeuchtet und dann damit das make up verteilt, wird das Ergebnis viel schöner und nicht so maskenhaft.
2
#5
23.10.13, 22:40
Das Schwämmchen ist wirklich gut allerdings benutze ich es nur für Feinheiten, wie zum Beispiel an den Augen da man mit der weichen aber feinen Spitze sehr gezielt arbeiten kann. Also überall da, wo man besonders klare und scharfe Konturen haben möchte kann man das Ei sehr gut nutzen. Ansonsten verwende ich einen Pinsel um Make-up zu sparen. Der saugt vom Produkt nichts auf und lässt sich leicht waschen. Bei den Händen hat man wenn schnell gehen muss oft danach ein leicht gefärbtes Handtuch ;)
#6
24.10.13, 08:16
das problem habe ich nicht .habe noch nie make up benutzt und meiner haut tut es gut. :-)
1
#7
24.10.13, 08:18
Ich denke auch dass man gewaschen Hände ohne Bedenken für Make-Up benutzen kann.
Trotzdem ist mir ein Schwämmchen lieber, das Ergebnis wird viel gleichmäßiger und natürlicher. Aber man braucht tatsächlich mehr Make-Up.
#8
24.10.13, 08:23
@naisha:

Ein dezentes Make up ist für mich auch Pflege.
1
#9
24.10.13, 08:23
Habe mir das Ei erst mal gockeln müssen. Für Feinheiten zB am Auge kann ich mich damit ja noch anfreunden. Ansonsten bevorzuge ich den Pinsel.

Wenn Inamausi damit klar kommt ist es doch ok.
2
#10
24.10.13, 09:21
Ging es darum, dass man mit einem Schwamm (und zwar mit jedem beliebigen, nicht nur mit dem EI) das Make Up besser & gründlicher auftragen u. verteilen kann, stimme ich DIR zu.

Aber dass auf den Händen mehr Bakterien wusseln, als auf einem täglich benutzten Schwamm, u. hygienischer ist, leider nein.

Höchstens bei fehlender Hygiene (nach Toilettengang, oder diverse Alltagshandlungen), aber bitte schön, man reinigt sich doch vor dem Schminken gründlich die Hände & das Gesicht - HOFFENTLICH!!!
3
#11 mayan
24.10.13, 11:11
@treuerfreund: Lieber treuer Freund, als jemand. der in der Mikrobiologie gearbeitet hat, kann ich dir sagen, du würdest wohl tot umfallen, wenn du wüsstest, was sich nach gründlichem Händewaschen noch auf der Haut tummelt!!! Sogar nach dem Desinfizieren! Steril ist die Haut niemals. Auch das Schwämmchen nicht nach dem Auswaschen. Auch das Gesicht nicht nach der gründlichen Reinigung. Einfach cool bleiben - Bakterien sind ganz normal und wir leben schon seit Anbeginn der Menschheit mit ihnen zusammen, ohne würden wir nämlich sterben, denn wir könnten nicht mehr verdauen.
Ich trage Make up mit den Fingern auf und gut ist.
1
#12
24.10.13, 11:36
Ohje, es ging mir eigentlich mehr um das Ei als um alles andere! :-o
2
#13
24.10.13, 15:47
hmmm, also irgendwie ist hier der Stein der Hygiene ins rollen gekommen.

darum ging es doch im Tipp gar nicht.

sicher ist es nicht die hygienischste Art Make up auf zu tragen aber praktisch mag das Ding ja allemal sein.
4
#14
24.10.13, 16:10
Doch, doch, genau darum geht's! Die Tipgeberin benutz den Schwamm, weil ihre Hände zu keimig sind. Und nicht, weil sich damit das Make Up besser auftragen lässt. So habe ICH es verstanden.
1
#15
24.10.13, 17:38
hab das dick gedruckte doch glatt überlesen. also doch Bakterien. ^^
1
#16
24.10.13, 20:01
im make-up an sich schlummern doch auch schon so ne ganze Menge Bakterien. die Finger machen den Kohl da nicht mehr fett, denke ich.
und das Teil wird wohl innerhalb kürzester Zeit unter dem Mikroskop auch nicht mehr besser aussehen. .

aber das auftragen geht bestimmt mit dem ei schön gleichmäßig, könnte ich mir vorstellen :-)
1
#17 xldeluxe
24.10.13, 22:51
Ich habe noch meinen "Hochzeitslippenstift": matt rosa von Chanel!

Und hin und wieder trage ich ihn mal auf.

Geheiratet habe ich 1982!

So viel zu dem Thema Bakterien.

;-))))))
2
#18
25.10.13, 01:24
Also nochmal... Hätte ich gewusst was ich mit diesem schlecht gewählten Anfang anrichte, hätte ich allzu gern weggelassen.
Es ging mir um das Ei und über irgendwas anderes. Tut mir leid, wenn ich hier einige verärgert habe und damit zum Vorschein gebracht habe, wie unnötig dieser Tipp war!
#19 xldeluxe
25.10.13, 04:41
@inamausiii:

So ist das aber nun mal hier. Nehme es Dir nur nicht zu Herzen, sonst kommst Du nicht weit bei FM ;-)

Ich kenne das Ei nicht (kein Wunder, wenn es immer ausverkauft ist), obwohl ich bei DM so gut wie zuhause bin.

Mein Kommentar bezog sich auf die Kommentare, in denen es um Bakterien auf dem Ei ging............wie man es auch macht: irgendwas ist ja immer nicht richtig! ;-))))
1
#20
25.10.13, 07:17
@inamausiii: ist leider wirklich oft so hier. Dem einem Gefällts, dem anderen nicht. Lies dir andere Tipps spaßeshalber durch, da gehts schlimmer ab wie hier.

Dank dir, weiß ich nun, dass es so ein Ei gibt. Ist doch auch was wert.
#21
26.10.13, 03:50
Hallo xldeluxe, ich hoffe, Du hast nicht nur den Lippestift noch, sondern auch den Mann? ;-)
#22 xldeluxe
26.10.13, 08:03
@Bossi:

Beide liegen irgendwo in einer Ecke rum und kommen, wie ich ja schon erwähnte, hin und wieder mal zum Einsatz hahahhaa
Liebe Grüße!
#23
26.10.13, 10:15
lach! !! Viel Spaß damit! Ich habe und benutze auch noch beides, bin aber erst seit 5 Jahren verheitatet.Da ist das Verfallsdatum auch schon abgelaufen...vom Lippenstift natürlich!
#24
26.10.13, 11:10
Puh, wie gut dass ich Make up mit einem Pinsel auftrage.....
Genauso viele Bakterien wie überall....

bitte, man kann den Hygienewahn auch übertreiben.
Ich esse auch noch einiges mit den Fingern und wenn ich unterwegs bin habe ich diese nicht unbedingt vorher gewaschen.

Also, alle relativieren und die Kirche im Dorf lassen.
#25
25.4.14, 09:02
Hände waschen und Dan make up drauf ..
Wird man nicht sterben..
#26
8.3.15, 20:26
Ich stimme euch zu..Hände wäscht man ja eh vorher..
Aber Schwamm? Nee

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen