Mango-Chicoree-Salat

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

2 Chicorée putzen, waschen und klein schneiden (Scheiben/Ringe sehen am schönsten aus). Wer das Bittere am Chicorée nicht mag, lässt ihn dann erst 1 Stunde in 1 L Wasser, vermischt mit 2-3 EL Zucker ziehen.
Das Fleisch von 1 Mango würfeln
1 rote Zwiebel würfeln (1 weiße geht auch)

2 EL Apfelessig (oder anderen Essig) mit
1 TL Honig (oder Zucker bzw. Süßstoff),
3 TL Senf (Schärfe/Sorte nach Geschmack),
2 TL süßem Senf,
100 ml Buttermilch,
1/4 TL Salz,
Pfeffer (Menge nach Geschmack) und
etwas Schnittlauch zu einer Marinade anrühren und mit Chicorée, Mango und Zwiebel mischen.

Fertig!

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1
28.2.11, 19:36
Hört sich ganz lecker an. Mit Mango habe ich Chicorees noch nicht als Salat verarbeitet. Mir erscheinen allerdings 100 ml Buttermilch für 2 Chicorees recht viel.
#2
15.8.12, 22:05
Wer das bittere am Chicorée nicht mag, dem kann wenig geholfen werden, denn wenn man ihn eine Stunde lang ins Wasser legt sind noch ca. 3% der ganzen Vitamine übrig...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen