Mehr Platz im Küchenschrank

Jetzt bewerten:
2,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer soviel Schrankraum hat, dass er verschwenderisch damit umgehen kann, überlese diesen Tipp. Für die Anderen:

Oft wird in Küchenschränken nicht der volle Rauminhalt ausgenutzt. Ich habe herausgefunden, dass wie folgt Abhilfe geschaffen werden kann:
- Nur noch möglichst einheitliche, stapelbare Tassen, Becher, Suppentassen, Dessertschalen, Trinkgläser usw. im Küchenschrank aufbewahren.
- Bei Tupper- oder ähnlichen Dosen möglichst wenige verschiedene Größen und Formen verwenden, die Dosen stapeln und die Deckel getrennt lagern. Darauf achten, dass die kleineren in die größeren und somit gemeinsam in einen Stapel passen.
- Auch bei Tellern nicht alle möglichen Formen und Größen verwenden (z.B. runde und die neumodischen eckigen durcheinander).

Natürlich kann man jetzt nicht alles einfach auswechseln. Beim nächsten Ersatzkauf, vor allem aber bei der ersten Einrichtung eines eigenen Haushalts könnte dieser Tipp hilfreich sein.

Von
Eingestellt am

12 Kommentare


#1
12.8.09, 10:10
Ich bin so oder so der Meinung: Im Kühlschrank gehören nur eckige Behältnisse.
#2 galapagos24
12.8.09, 12:12
@ Eifel: Ja im Kühlschrank sowieso, hier ist aber vom normalen Küchenschrank die Rede, hab zuerst auch Kühlschrank gelesen...

Mache es schon immer so und habe trotzdem kein Platz im Schrank ;-).
#3
12.8.09, 12:30
eigentlich logisch...
#4 Ribbit
12.8.09, 13:52
Galapagos, dann hast du zuviel Zeugs :-D
ich hab beim Umzug viiel weggegeben, was ich eh nie benutzt habe. Jetzt hab ich in der neuen Küche (ok, ist auch größer :-p ) 1 Schränkchen und 1 Schublade frei. Mal sehen, wie lange...
#5
12.8.09, 18:36
Ich nehme für "Kleinkram" leere 1-2 l Eisdosen oder auch die schmalen.
#6 knuffelzacht
12.8.09, 18:45
Nicht lange... Wetten? ;o)
2
#7 Chrissi
12.8.09, 18:45
stimmt zwar im großen und ganzen, aber:

"Bei Tupper- oder ähnlichen Dosen möglichst wenige verschiedene Größen und Formen verwenden"

ist der sinn bei aufbewahrungsboxen nicht irgendwie, dass man sie in verschiedenen größen besitzt? kleine für wenig kram, aber auch einige große um auch mal ne große menge unterzubringen - nudel/kartoffelsalat, kuchen, alles was man halt zu parties oder so mitbringt oder halt in größeren mengen herstellt.
#8
12.8.09, 18:58
Uups, da habe ich wohl mal wieder zu schnell gelesen ;-)
Danke Gala...
#9 Tina 111
16.8.09, 11:06
schön und gut - aber reicht noch nicht! Was man nämlich mit dem ganzen Kram machen kann ist: bei IKEA oder einem and. Geschäft grosse - wirklich grosse Plastikdosen kaufen, die ungefähr so gross sind, wie das Fach im Küchenschrank. Da rein die ganzen Dosen, Kleinkram, kleinen Küchengerät, Siebe, Reiben, Trichter, Schäler, Schneider... und dann kann man nämlich ganz bequem die grosse Dose aus dem Schrank nehmen, den gewünschten Inhalt entnehmen und dann die Dose zurückstellen. Das mache ich auch in meinem Vorratsschrank so, z. B. mit den Nudeln, Reis, den ganzen Sossen und Gewürzen. Man hat dadurch IMMER einen aufgeräumten Schrank. Und wenn man vorne an die Dose einen Aufkleber mit dem Inhalt anbringt, dann weiss man auch, was wo ist.
Mein Mann macht es auch so mit seinem "Werkzeug- und Kleinteileschrank". Dort hat er z. B. alle Verteilerdosen und Verlängerungskabel in eine grosse Dose getan....
1
#10
16.8.09, 11:20
Wenn jemand wenig Platz im Küchenschrank hat, macht er es doch automatisch so, dass er die Sachen ordnet...
#11 nicole
22.11.09, 15:38
meine ganzen schüsselchen bekomm ich irgendwie immer ordentlich ineinander gestellt und in die lange eckige t-w-dose packe ich alle deckel rein. den deckel von der großen dose lege ich einfach unter selbige... eigentlich hab ich zu viele und dann immer zu wenige... :-( das ist ein fluch - und bestimmt von den herstellern so gewollt!
#12
15.12.09, 14:23
ich habe kleine körbchen (gibt's z.b. im 1 euro-laden) in denen lagern backpulver, pudding-, soßenpulver oder teebeutel oder offene mehl- oder zuckertüten von denen man nicht alles in irgendwelche behälter füllt. man sieht gleich wo was ist und hat die tüten nicht umherfliegen. da finden sich jede menge dinge, die sonst umherschwirren und unordentlich aussehen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen