Türkranz trotzt dem Winter! Da kommt wenigstens ein Hauch von Frühling auf!
2

Mein Frühlings-Türkranz trotzt dem Winter!

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Da bei uns im Norden die Tage zzt. meist grau in grau sind und einem das anheimelnde Gefühl bei eisigem Nordwestwind nicht gerade umschleicht, habe ich gestern kurz entschlossen diesen Strohkranz geschmückt und an die Wohnungstür gehängt: Da kommt wenigstens ein Hauch von Frühling auf! Liebe Grüße!

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1
14.2.17, 14:54
Der gefällt mir richtig gut. Danke für die Anregung.😄
3
#2
14.2.17, 16:51
Hm... sieht schön aus.
Ist für mich aber eher herbstlich, denn Hortensien sind keine Frühblüher sondern im Spätsommer und Herbst erst schön
Nix für ungut
1
#3
14.2.17, 21:28
Noch 2 oder 3 Ostereier hinein und es passt, auch wenn es Herbstblüher sind. Hauptsache es ist farbig. 
#4 nnelmn
15.2.17, 23:02
ich finde auch, dass es nach herbst aussieht.. jetzt sollen die kränze doch wieder saftig grün sein! und ranunkel, narzisse, tulpe etc. wäre besser gewesen. hortensie ist klar spätsommer... dennoch süß geworden :)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen