Mit Schweißsocken Edding von Möbeln entfernen

Jetzt bewerten:
1,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Durch sehr vieles Ausprobieren wie man Edding wieder entfernten kann. Kam mir irgendwann eine besondere Idee. Zuerst habe ich es mit vielen Hausmitteln versucht, mit denen ich nicht den gewünschten Erfolg hatte.

Doch irgendwann kam mir die Idee, weil ich meine Socken schon ganz lange angehabt habe, es mit ihnen auszuprobieren. Sie waren sehr verschwitzt und das war vermutlich die Lösung.

Mit verschwitzen Socken kann man Edding entfernen.

Viel Spaß mit diesem Tipp!

Von
Eingestellt am

35 Kommentare


1
#1
28.12.10, 18:06
...ohne Kommentar...
1
#2
28.12.10, 18:14
Auf was für eine Blödsinn manche kommen.
#3
28.12.10, 18:14
wielange muß man die Socken tragen ? 3 Wochen , 4 Wochen oder länger ??
2
#4
28.12.10, 18:44
und wie kriegt man den Edding nachher wieder aus den Socken?
#5 knuffelzacht
28.12.10, 19:33
@Joey: gar nicht. aber etwas Schwund ist immer. ;o)
1
#6
28.12.10, 20:41
Ich stehe ja vielleicht etwas auf dem Schlauch, was ist Edding.......?
2
#7 Pumukel77
28.12.10, 20:49
@aivlys: wasserfester Filzstift.
1
#8 giannanini
28.12.10, 21:00
einfach ekelhaft...
2
#9
28.12.10, 21:17
Bei dem Geruch in deiner Wohnung wäre der Edding auf den Möbeln auch nicht mehr aufgefallen! :-)))))))
1
#10
28.12.10, 21:27
Mußtest du die Socken operativ entfernen ?. Ja bäh ... !!!.
2
#11
28.12.10, 21:35
@Joey: Einfach auskochen
und ein paar Nüdelchen rein.
Socken sind wieder sauber und man hat eine
preiswerte Mahlzeit.
1
#12 Boyinrah
28.12.10, 22:23
Ich hätte gerne mal gewußt wie es zu dieser Idee kam ?
2
#13
29.12.10, 00:13
Ich glaube nicht das dies eine Idee ist !!!
Hier will uns einer kräftig verarschen.....oder ?
1
#14
29.12.10, 00:15
Idee ???? Wir werden verschaukelt !
Haben wir denn schon April ?
#15 Naoko
29.12.10, 01:09
Das mache ich auch so, klappt wunderbar! Und mit meinen Unterhosen... Nein, nur ein Scherz :) Ich hoffe doch, der Tipp war auch nur ein Scherz?
#16 Angelina
29.12.10, 12:21
Das ist eine gute Idee, könnte sogar gut klappen, da menschlicher Schweiß Ammoniak enthält. Ist nur für das Holz nicht so gut. Da Katzenurin mehr Ammoniak enthält als Menschenschweiß, lege ich Putzlappen vor das Katzenklo, da macht dann die Katze drauf und ich putze damit die Fenster. Die werden echt strahlend sauber.
2
#17 Ribbit
29.12.10, 13:04
Leute.... hat schon einer gemerkt, dass dieser "Tipp" unter der Rubrik "Zum Schmunzeln" steht?

Hint hint....
1
#18
29.12.10, 14:30
Ja....wir schmunzeln doch !
#19 Angelina
29.12.10, 14:37
@Ribbit: Ach, jetzt erst?
1
#20 Ribbit
29.12.10, 21:22
Angelina - bisher haben alle todernst und/oder entrüstet auf diesen "Tipp" geantwortet. Daher bin ich davon ausgegangen, dass sie die Rubrik nicht bemerkt haben. Nach dem 16. Nicht-Blicker-Kommentar wollte ich das mal auflösen...

:-)
#21
29.12.10, 22:14
@Ribbit: Von mir kam kein " Nicht-Blicker-Kommentar "
Ich habe das auch nicht todernst genommen.
Manchmal muß man eben die " Ironie " ein und ausschalten.
Guten Rutsch.
#22 Angelina
30.12.10, 00:14
@Ribbit: Glaubst du ernsthaft, ich würde die Katze auf den Putzlappen pinkeln lassen?
#23
30.12.10, 10:10
Hallo Zusammen,

habe den Tipp (!?) erst gerade eben gelesen und viel gelacht. Auch Eure Kommentare sind witzig! Wünsche allen einen guten Rutsch....... und weiter so im neuen Jahr!
1
#24
30.12.10, 11:10
Hahahahahaha ich schmeiss mich wirklich weg, das ist ein schöner lustiger tipp zum jahresende........wünsche auch allen einen guten rutsch ins neue jahr, den schweißsockenträgern besonders, aber die "rutschen" ja dann sowieso besser ;))
#25
31.12.10, 10:51
@DarkAngel:
Die Rutschen? Ich dachte immer, die kleben.
1
#26
31.12.10, 11:57
Die Socke kannst als Fliegenfänger ins Fenster hängen.... :-))
-1
#27
1.1.11, 19:55
Nur als kleine Info, dieser Tipp war keinesfalls als 'Scherz' für das neue Jahr gedacht, sondern da wir unsreren Sessel direkt vor einem Schrank haben der mit Edding beschmiert ist und wir unsere Füße daran abstützten, merkten wir nach der Weile, dass sich der Edding löst.
2
#28
1.1.11, 20:08
Mhm, vielleicht hättest du das in deinem Tipp schon dabei schreiben sollen, dann wären die Kommentare vielleicht auch anders gewesen, Timonator.
1
#29
1.1.11, 21:15
na gut timonator, dass du das nicht gleich am anfang geschrieben hast,sonst hätten einige von uns nicht eine bauchgymnastik in form von abbrüllen machen können. danke, hab selten sooo gelacht!!!
#30
1.1.11, 21:16
Es sollte Proffesionell wirken, daher haben wir die Geschichte nicht ganz ausführlich beschrieben.
#31
1.1.11, 22:12
Ja gut, wir hatten unseren Spaß und auch Empöhrung.Von Deckspatz bis Suppe
kochen, es war alles dabei.Was mich aber jetzt noch interessieren würde:
,, Wie kommt der Edding an den Schrank " ????????
#32 Angelina
1.1.11, 22:22
@mamamutti: Na, wie wird der da wohl hingekommen sein? Mit dem Stift in der Hand. Oder denkst du einer der mit den Füßen putzt, kritzelt damit auch?
-1
#33
2.1.11, 16:06
Ist doch jetzt egal ums wie und warum. Timonator darf immerhin noch zu Hause wohnen.
Meine Gören dürften ausziehen, wenn die mit Edding an meine Möbel gehen würden.
1
#34
4.1.11, 15:46
Igitt!!! das is ja mal eklig....wasch dir lieber die Füße und zieh jeden Tag frische Socken an der Gestank is glaub schlimmer als der Edding :P
#35
16.3.11, 22:42
warum macht ihr euch denn alle darüber lustig. ich für meinen teil halte das für einen sehr professionellen und ernst gemeinten rat. vielen dank für diesen tipp, timonator.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen