Möbel abschleifen / Lack entfernen mit Heißluftpistole

Jetzt bewerten:
2,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Um möglichst schnell Holz von Lack abzuschleifen, einfach eine Heisluftpistole gegen das Material halten. Dann den Lack mit einer Spachtel o.ä. abkratzen.


Eingestellt am

2 Kommentare


#1 Tünscher
29.10.06, 19:01
Hallo,
seit wann schleift man mit einer Heißluftpistole???

Die Heißluftpistole ist eine alternative zum Abbeizen alter Lackschichten.

Diese Art der Lackentfernung ist nur bei alten, mehrschichtigen Lacken angebracht. Sie sollte nur von erfahrenen Anwendern benutzt werden. Durch das Erhitzen der alten Lacke entstehen gefährliche Dämpfe, die besonders bei Lacken aus den 60er Jahren und früher entstehen.
Zum anderen besteht eine hohe Brandgefahr bei unsachgemäßem Gebrauch. Ergo, nur im freien oder in gut belüfteten Räumen anwenden.
#2 Hirnriss
23.12.06, 15:50
Dieser Tipp klappt besonders gut bei furniertem Holz. Das sich ablösende Furnier kann dann durch den Schreiner erneuert werden und es ist ein ganz neues Möbel entstanden

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen