Tipp der Woche: 5 Jahre jünger aussehen mit Eiweißmaske

Tipp der Woche: 5 Jahre jünger aussehen mit Eiweißmaske

Die Haut sieht jung aus mit einer Maske aus Eischnee. So geht's!
Nach dem Grillen eine Handvoll Lavendelblüten in die Glut streuen. Es duftet ganz wunderbar, entspannt und die Stechmücken mögen den Duft überhaupt nicht!

Nach dem Grillen - Lavendelblüten in die Grillglut

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Da jetzt wieder häufiger gegrillt wird und man gerne nach dem Essen noch gemütlich draußen sitzen möchte, ein Tipp von mir: Nach dem Grillen eine Handvoll Lavendelblüten in die Glut streuen. Es duftet ganz wunderbar, entspannt und die Stechmücken mögen den Duft überhaupt nicht!

Von
Eingestellt am
Themen: Grillen, Lavendel

14 Kommentare


#1
6.6.12, 21:05
Wenn mein Lavendel mal überleben würde. Hasen lieben Lavendel scheinbar
#2
7.6.12, 01:42
Nicht nur Hasen, ich auch!
Danke für den Klassetipp!
#3
7.6.12, 11:34
@kitekat7: Ich liebe den auch, aber die Hasen sind immer schneller :-( Und von denen haben wir reichlich rumhoppeln im Garten.
1
#4
7.6.12, 12:09
bei mir sind es die Katzen, die sich im Lavendel suhlen.

Aber der Tipp ist prima.
#5
7.6.12, 12:14
Eifelgold, ich stelle mir gerade bildlich vor, wie sich deine Katzen im Lavendel suhlen *lach*

mein Kater suhlt sich nicht in Pflanzen, er vernichtet sie :o)

die hessischen Stechmücken scheren sich übrigens einen Dreck um den Lavendelduft *seufz*
5
#6
7.6.12, 14:04
Je nach Gargut Lavendelblüten oder Rosmarinzweige-oder beides-
VOR dem Grillen in die Glut.
Das gibt Fleisch, Fisch oder Gemüse den besonderen Pfiff.
#7
7.6.12, 16:27
Geht bei Elektrogrill leider nicht
#8 jojoxy
7.6.12, 16:40
@lachefa: guter hinweis! das mit den rosmarinzweigen hab ich auch schon gemacht, zu welchem grillgut passt denn eigentlich lavendel? ich kenn das nur in verbindung mit süßspeisen. hühnchen vielleicht?
#9 wurst
7.6.12, 17:13
@jojoxy: Zu Lamm und Hammel.
#10
7.6.12, 17:29
@Agnetha: das ist auch süß, wenn die das machen. Die mögen den total gerne. Knabbern auch an den Ästen rum, sehr zu meinem Ärgerniss.
Der Lavendel ist schon richtig gerupft.
#11
8.6.12, 14:21
Gute Idee jojoxy! DH! Und der Tipp mit den Rosmarinzweigen als Aromageber von @lachefa klingt auch super! Liebe Grüße!
1
#12
9.6.12, 08:44
@jojoxy:Lamm, Geflügel, Fisch, Schafskäse...
Ich verwende es auch -gering dosiert-in Kräuterquark und eingelegtem Feta.
#13 jojoxy
9.6.12, 20:30
@lachefa: wow, da tun sich ganz neue geschmacksrichtungen auf - muss ich unbedingt probieren. danke.
#14
25.6.12, 14:24
Das hört sich mal richtig gut an, wo ich doch Lavendel so mag ;) Danke !

Tipp kommentieren

Emojis einfügen