Nahrhafter Frühstücks-Toast

Jetzt bewerten:
2,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mehrkorn- oder Vollkornbrot (kann man vorher toasten, muss aber nicht) mit Butter oder Erdnussbutter bestreichen. (wer schlank ist, darf jetzt Salami-Scheiben drauf legen). Darauf reife Tomatenscheiben, mit Salz, schwarzem Pfeffer und Oregano würzen, darauf 1 bis 2 Scheiben Gauda, alles völlig bedecken. Im auf 170 Grad vorgeheizten Grill oder Backofen 8-10 min. überbacken, bis der Käse verlaufen ist.

Von
Eingestellt am


3 Kommentare


#1 anny
8.9.05, 15:18
naja, ich würd sowas nicht grad zum frühstück essen wollen, passt eher für winterabende oder so ;)
trotzdem, klingt sehr lecker. werd ich mal probieren, sobalds ein bisschen kälter geworden ist :)
#2 Olivier aus der schweiz
10.9.05, 17:11
ich liebe erdnussbutter, aber ich kann es dies nicht mit Kàse oder anderes vorstellen, werde es abber dennoch versucne
#3
10.2.08, 02:48
Lecker klingt es ja, aber wenn man schon (Erdnuss-)Butterund Gauda drauf hat, macht die Salami den Kohl auch nicht mehr fett. ;)
Beides ist kalorienreich.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen